24h Betreuung Polen

24-Stunden-Support Polen

Die polnischen Renten- und Sozialversicherungsträger (ZUS) haben eine so genannte Die Arbeitszeit der 24-Stunden-Pflegekräfte aus Polen ist abhängig vom Pflegeaufwand. im Allgäu, z.B. Kempten, Memmingen.


24 Stunden Pflege

24-Stunden-Betreuung| 24h-Betreuung à Polizeischwestern

Die 24-stündige Betreuung wendet sich an alle Menschen, die häusliche Betreuung, Grundversorgung und eventuell auch geistliche Begleitung benötigen. Durch den Daueraufenthalt einer Pflegekraft, vor allem aus Polen mit ausgebildetem Deutschen, ist die Sicherheit gegeben, dass altersbedingte Restriktionen beim Wohnen in den eigenen vier Wänden kein Hindernis mehr sind.

Jeden Tag werden frische Speisen vorbereitet, die der Betreuer in regelmässigen Intervallen selbständig ausprobieren kann. Das eingesetzte Pflegefachpersonal sind erfahren de und fest angestellte Mitarbeiter eines in Polen tätigen Krankenpflegedienstleisters, die über jahrelange Erfahrung in der Pflege in Deutschland und zugleich zufriedenstellend die deutsche Sprache beherrschen und fast alles Gesagte nachvollziehen. Am Ende dieser Zeit wird es einen Austausch mit einem Kollegen geben, der die Pflege für den gleichen Zeitpunkt wieder aufnimmt.

Der erste Betreuer kann dann auf Anfrage für einen weiteren Zeitabschnitt wiederkommen. 24-Stunden-Betreuung zu Hause: Der Einsatz von Krankenschwestern in Polen ist für den Kunden kurzzeitig und kostenfrei. In einem interessanten Beitrag der F.A.Z. geht es um den Rechtsstatus der 24h-Betreuung in Deutschland. Die erfahrenen, deutschsprachigen Pflegekräfte sind bei der Pflegefirma in Polen fest angestellt.

Selbstverständlich werden alle Abgaben und Sozialabgaben (Arbeitslosenversicherung, Krankenkasse, Unfall-Versicherung usw.) legal an die zuständige polnische Behörde abführt. Ein sogenanntes A1-Formular (früher E101) wird von den Renten- und Sozialversicherungsträgern (ZUS) für die im Zuge der 24-Stunden-Betreuung entsandten Mitarbeiter ausstellen. Dies bestätigt höchstpersönlich, dass die entsandte Krankenschwester in Polen als Mitarbeiterin des staatlichen Leistungserbringers versichert ist.

Dies sind nach wesentlichen Gesichtspunkten ausgesuchte Pflegeleistungen, die über jahrelange Erfahrungen in der Altenpflege und der Vermittlung von Pflegekräften nach Deutschland verfügen und ihre Beschäftigten gerecht betreuen. Das gewährleistet uns einen reibungslosen, professionellen und liebevollen 24-Stunden-Support auf höchstem Qualitätsniveau und eine große Kundenzufriedenheit.

Der Einsatz in Deutschland entspricht auch dem Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AEntG) und ist eine wesentliche Basis für die Rechtmäßigkeit unserer Aktivitäten. Falls Sie weitere Auskünfte über häusliche Betreuung, Altenpflege, Krankenpflege oder andere Themen rund um die 24-Stunden-Betreuung haben, wenden Sie sich an uns: 07154 - 805695.

Unsere Dienstleistung umfasst ganz Deutschland mit dem Fokus auf Süddeutschland. Am Bodensee bedienen wir unsere Gäste wie in Köln, Frankfurt, Koblenz, München oder Berlin. Bitte beachten Sie, dass unser Serviceangebot nur eine 24-Stunden-Betreuung bzw. Grundversorgung umfasst. Die ambulanten Dienste vor Ort sind für die ärztliche Versorgung verantwortlich.

Im Folgenden laden wir Sie ein, mehr über unsere 24-Stunden-Betreuung in den jeweiligen Rubriken zu lernen.

Mehr zum Thema