Antrag Pflegestufe 0

Bewerbung für Pflegestufe 0

Besteht ein einfacher Pflegebedarf ("Pflegestufe 0"), besteht kein Anspruch auf Pflegegeld für die Pflegehilfe. 0 = Die Person ist in der Lage, die Aktivitäten selbst durchzuführen. Die Abschaffung der Pflegestufe 0 beunruhigt die Bewohner von Pflegeheimen. Punkte werden auf einer Skala von 0 bis 100 vergeben.


24 Stunden Pflege

Behandlungsstufe 0 - Diagnostik des Glioblastoms (4,8 Monaten ohne OP-Überlebenszeit)

Ich hatte im Beitrag "Soziale Begleiterscheinungen der Krankheit" dargelegt, wie schwierig es für die Betroffenen sein kann, einen Ersatz für ihr bisheriges Einkommen zu haben. In der Beilage unter dem Beitrag bemerkt, gab es die Informationen von mehreren Co-Lesern auf die Pflegestufe 0. Diese Ebene haben wahrscheinlich bereits ein paar Glioblastom-Patienten empfangen, wie ich dann im Hirntumor-Forum eruieren konnte.

Also, gesagt, erledigt, habe ich einen Antrag gemacht. Einfach ausgedrückt, der Wartungslevel 0 beträgt 100?/Monat. Unvermögen, mit Therapie- oder Schutzmaßnahmen infolge einer therapeutisch resistenten Störung der Depressionen oder der Angst zu kooperieren. Zeitweilig vorherrschende Depressionen, Verzweiflung, Ohnmacht oder Ausweglosigkeit aufgrund therapieresistenter Depressionen. Je nachdem, wen Sie fragen, könnte ich hier mehr oder weniger 2 anwendbare Stellen nennen.

Die Anmeldung wird an die zuständige Krankenversicherung und an mich, kurz vor Ende des Monates, per Telefax geschickt. Dadurch wird gewährleistet, dass der Eingang der formlosen Bewerbung in die Berechnung einbezogen wird. Übermorgen war die Beurteilung des ärztlichen Services bei mir zu Hause. Über die Untersucherin will ich gar nicht so schlecht berichten, wahrscheinlich hat sie einen Beruf, bei dem alle ihre Klienten sie anlügen und der Ruf einer Untersucherin aus dem ärztlichen Bereich ist wahrscheinlich auch weit weg vom Ruf eines angesehenen Berufs wie zum Beispiel eines Doktors - wo meine Untersucherin wirklich von Erkrankungen zu wissen schien.

Eine Uhr sollte ich aufnehmen und die Zeit 10 nach 10 wiederholen.... mir war jetzt jedenfalls völlig unklar, das wird vorläufig nichts mit der Pflegestufe 0 sein. Am Ende der Versuche wurde das Resultat dann fast schon als solches kommuniziert. Die Pflegestufe, sogar 0, bedeutet, jemanden zu fördern, der bei der Pflege Unterstützung braucht.

Mir selbst kann ich mir gut einbilden, wie viel Hilfe ich noch von meiner Ehefrau bekommen sollte, ja - auch bei der Betreuung - bis die Ebene 0 erreicht ist. Sollte dies der Fall sein (ich wünsche mir das nicht!), dann möchte ich wirklich das Äquivalent der Vorteile der fürsorglichen Menschen mit 100 EUR pro Monat verrechnet haben.

Mehr zum Thema