Apparateführer

Maschinenführer

Arbeiten als subjektivierende Handlung: Handlungskompetenz bei Unsicherheiten .... Das vorliegende Werk verdeutlicht, dass menschliches Können wie subjektive Wahrnehmung und Einfühlung, assoziativ-bildliches Denkvermögen und situativer Ansatz zur Zielerreichung und Problemlösung vonnöten sind.


24 Stunden Pflege

Solche Fertigkeiten sind gerade in unvorhersehbaren und unsicheren Zeiten unerlässlich und sichern die Handlungskompetenz. Dieser Begriff der Handlungstheorie geht über den reinen Bezug auf begrenzte Rationalität, Eingebung, Gefühl oder improvisatorische Arbeit hinaus und verdeutlicht, dass bewusstes Tun auf objektivierendem und subjektivierendem Tun aufbaut.

KVB 92 - Klassifikation der Berufsgruppen, Auflage 1992

BeschreibungDie Berufsgruppeneinteilung in der Version 1992 (KldB 92) ist eine vom Statistischen Bundesamt revidierte Variante der Berufsgruppeneinteilung 1975; die Edition 1975 wurde als geänderte und korrigierte Variante der Edition 1970 gedacht, der Aufbau der Systematik wurde beibehalten. Aus diesem Grund wurde auf der Basis einer Ende der 60er Jahre entwickelten Konstruktion das System kodiert.

Die Struktur wurde der technischen und gesellschaftlichen Weiterentwicklung, den veränderten Anforderungen, Tätigkeits- und Qualifikationsprofilen, den zunehmenden Tendenzen zur Professionalisierung (z.B. im Sozialbereich ) und nicht zuletzt den veränderten bzw. neuen Ausbildungsregelungen in der Berufsausbildung angepaßt.

Klinisches arterielles Pulsschreiben: Schulbuch und Atlas des Blutlosen.... - E. Gadermann, H. Jungmann.

Bei der Diagnose von Durchblutungsstörungen spielt das Verfahren der technischen Untersuchungen eine herausragende Rolle. Zulassungen und Vermessungen von V-Organen am Puls und am FaBen ergänzen die klassische klinische Erprobung. Auffallend ist, dass für das eigentliche Herzmuskel, die Hauptschlagader und die Lungenarterien sowie für die Arterien und Kapillargefäße eine Vielzahl von Untersuchungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen, die hier nicht im Detail aufgeführt sind.

Für den Bereich der großen und mittelgroßen Blutgefäße jedoch mit.

Der TVöD-Verband 2014/2015 - Reinecke/Krämer

Inhalte: Das geltende Tarifgesetz für Bundesbedienstete (TVöD). Kompaktausgabe "TVöD-BUND 2014/2015 " baut auf den bisherigen Ausgaben auf und beinhaltet die wesentlichen Tarifvereinbarungen zur Regulierung der Arbeitsverhältnisse der Bundesbediensteten (Stand: 06.06.2014) sowie die einschlägigen arbeitsrechtlichen Bestimmungen. - eine ausführliche Einleitung in das Kollektivvertragsrecht, - die Einbeziehung aller Veränderungen im Rahmen der neuen Bundes-Tarifordnung - die Änderung der Kollektivverhandlungsrunde 2014 mit allen gängigen Tischen, - TÜVAöD für Praktikanten im Öffentlichen Sektor, - Ergänzungstarifverträge, - gesetzliche Regelungen, z.B. AGG, ARZG, BEEG, BPersVG, KSchG, TzBfG und - ein detaillierter Index, der zügig zu den von Ihnen gewünschten Informationen beiträgt.

Die neue Ausgabe ist eine wichtige Arbeitserleichterung für Mitarbeiter in den Personalleitungen und Personalräten von Bundesstellen sowie von Institutionen, die den Fernsehsender in der Bundesversion einführen.

Mehr zum Thema