Ausbildung zum Altenpfleger

Altenpflegerausbildung

Die Aufgabe: Altenpflegerinnen und Altenpfleger betreuen und betreuen hilfsbedürftige ältere Menschen. Auskünfte und Ansprechpartner für die Ausbildung zur Altenpflegerin. Hier wird die Ausbildung zur Altenpflegerin ausführlich beschrieben. Weshalb lohnt sich die Ausbildung zur Altenpflegerin für Sie? Setzen Sie Ihre Qualifikation fort und werden Sie nach drei Jahren Ausbildung examinierte Altenpflegerin!


24 Stunden Pflege

Berufsausbildung zur Altenpflegerin - Deutschland

Werden Sie Altenpflegerin - für die Lust am Mithelfen! Seniorenpflege ist mehr als nur ein "Job". Altenpflegeberufe haben Karriere. Du willst Altenpflegerin werden? Als Altenpflegerin oder Altenpfleger unterstützen Sie den täglichen Lebensstil, zugeschnitten auf die individuellen Anforderungen jedes Menschen. Falls Sie sich für eine Ausbildung zur Altenpflegerin oder zum Altenpfleger interessieren, sollten Sie sich für eine Ausbildung zur Altenpflegerin oder zum Altenpfleger interessieren!

Sie können diese Ausbildung bei uns auch nebenberuflich oder nebenberuflich durchlaufen. Ein Verkürzen der Einarbeitungszeit ist unter gewissen Bedingungen möglich. Grundvoraussetzung für die praktische Berufsausbildung ist ein Lehrvertrag zwischen dem Anbieter der Praxisausbildung (Kooperationseinrichtungen für stationäre und ambulante Pflege) und dem Azubi. Die Schulungsvereinbarung wird für die ganze Schulungsdauer abgeschlossen und muss schriftlich erfolgen.

Die theoretischen und praxisnahen Schulungen umfassen ca. 2.100 Std. Das Praktikum dauert ca. 2.500 Std., die Sie mit mind. 52 Std. in Ihrem Ausbildungsbetrieb durchlaufen. Die weiteren Teile des Praktikums werden in den nachfolgenden Institutionen stattfinden: Im Zentrum Ihrer Ausbildung steht die Betreuung von Patienten und ihren Betreuern, pflegerische Begleitmaßnahmen der gesundheitsfördernden Massnahmen sowie Massnahmen eines sinnvollen Alltags.

Auch eine Ausbildung zur Altenpflegerin ist an diesen Orten möglich.

Berufsausbildung zur Altenpflegerin - Hall (Saale)

Werden Sie Altenpflegerin - für die Lust am Mithelfen! Seniorenpflege ist mehr als nur ein "Job". Altenpflegeberufe haben Karriere. Du willst Altenpflegerin werden? Als Altenpflegerin oder Altenpfleger unterstützen Sie den täglichen Lebensstil, zugeschnitten auf die individuellen Anforderungen jedes Menschen. Falls Sie sich für eine Ausbildung zur Altenpflegerin oder zum Altenpfleger interessieren, sollten Sie sich für eine Ausbildung zur Altenpflegerin oder zum Altenpfleger interessieren!

Sie können diese Ausbildung bei uns auch nebenberuflich oder nebenberuflich durchlaufen. Ein Verkürzen der Einarbeitungszeit ist unter gewissen Bedingungen möglich. Ausführliche Informationen stellen wir Ihnen gern zur Verfügung. Grundvoraussetzung für die praktische Berufsausbildung ist ein Lehrvertrag zwischen dem Anbieter der Praxisausbildung (Kooperationseinrichtungen für stationäre und ambulante Pflege) und dem Azubi. Die Schulungsvereinbarung wird für die ganze Schulungsdauer abgeschlossen und muss schriftlich erfolgen.

Die theoretischen und praxisnahen Schulungen umfassen ca. 2.100 Std. Das Praktikum dauert ca. 2.500 Std., die Sie überwiegend in Ihrem Ausbildungsbetrieb verbringen. Gezielte Phasen des Praktikums können in anderen Institutionen durchgeführt werden, in denen ältere Menschen versorgt werden. Im Rahmen der Praxisausbildung werden die im Rahmen des Unterrichts gewonnenen Erkenntnisse in den unterschiedlichen Stationen der Altenpflege weitervermittelt.

Auch eine Ausbildung zur Altenpflegerin ist an diesen Orten möglich.

Mehr zum Thema