Betreutes Wohnen Bremen

Wohnen in Bremen

Name: AIDS-Hilfe Bremen e. V. Die Bremen Home Foundation ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts. Ort: Selbständigkeit durch betreutes Wohnen im Alter. Sie finden hier das Betreute Wohnen in Bremen in alphabetischer Reihenfolge.


24 Stunden Pflege

Diskussionen während Ihres selbstständigen Schrittes in das ambulant betreute Wohnen.

Wohnen mit einer geistigen Beeinträchtigung

Der Verein für Inneres Engagement in Bremen e. V. stellt für Männer und mehrfache Behinderte ein Heim in mehreren WGs für je 4-7 Menschen zur Verfügung. Andere Bewohner werden in eigenen Appartements versorgt. Die Pflege hat zum Zweck, Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung dabei zu helfen, ein unabhängiges und selbständiges Wohnen zu haben.

Das Betreuungsangebot ist auf die Bedürfnisse, Bedürfnisse und besonderen Lebensumstände der Bewohner zugeschnitten. Alle, die mit anderen Bewohnern in einer Gemeinschaft des geförderten Wohnens zusammenleben oder eine Betreuungsform in einer individuellen Wohnung anstreben. Betreutes Wohnen bedeutet für uns auch, dass wir Sie bei allen praktischen Lebensaufgaben pädagogisch beraten, unterstützen und begleiten.

Hilfe zur unabhängigen Hauswirtschaft wie z. B. Shopping, Küche, Wäscherei.... Hilfe bei Freizeitaktivitäten (z.B. Freizeitclub, Gartenprojekt). Helfen Sie, einen Freundeskreis aufzubauen. Sicherung der Gesundheit und der medizinischen Betreuung, Hilfe im Arzneimittelbereich. Hilfe im Behördenverkehr: z.B. Antragstellung, Korrespondenz und Geldverwaltung. Hilfestellung bei der Konfliktlösung, anderen psychologischen Auseinandersetzungen und der Erarbeitung von Lebensentwürfen.

Eine kompetente Pflege wird durch den engagierten Einsatz von Pädagogen, Heilpädagogen, Krankenschwestern, Sozial- und Heilpädagogen garantiert.

Service auf der Seemeile

Betreutes Wohnen in Bremen? Unser "Domizil an der Maritimen Meile" in Bremen Vegesack liegt in der Mitte der Fussgängerzone, aber mit einem ruhigen Ausblick auf den Vorplatz. Die wichtigsten Einkaufsmöglichkeiten liegen in nächster Umgebung - so bleibt man selbstständig! Suchen Sie nach interessanten Kontakten, neuen Ideen für Freizeitaktivitäten oder ganz unkompliziert die Vereinbarung eines Friseurtermin?

Damit Sie Ihr altes, lebhaftes Treiben fortsetzen können. Selbstverständlich sind wir für Sie da, wenn Ihr Bedarf an Unterstützung steigt.

Sozialtherapie und Ambulanz für Psychiatrie und Betreutes Wohnen

Der DRK-Kreisverband Bremen, der Verband für Innenmission Bremen und das Diakonische Werk Bremerhaven haben im Dez. 2005 die "Ambulante Dienste Perspektiven " GmbH ins Leben gerufen. Die drei Einrichtungen führen bereits eine gemeinsame Sozialtherapie in Bremen und Bremerhaven durch. Außerdem ist vorgesehen, eine psychiatrische Betreuung ambulant durchzuführen.

Beide Leistungen sind eine Dienstleistung des Sozialgesetzbuches V (Krankenversicherungsgesetz) für die stationäre Betreuung von Geisteskranken im Land Bremen. Werden wir vorher kontaktiert, wird dies mit unseren Patientinnen und Patienten geklärt.

Mehr zum Thema