Betreutes Wohnen Kosten

Kosten für betreutes Wohnen

Sprung zu Sie müssen folgende Kosten für betreutes Wohnen planen? Die Kosten für die Anmietung einer Wohnung in unserer Einrichtung. Wir freuen uns, Ihnen unser Angebot für Betreutes Wohnen zuhaus´ unverbindlich präsentieren zu können. Die Kosten für das Notrufsystem sind gebührenpflichtig. Für die Unterstützung durch das Deutsche Rote Kreuz fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Beispiele für Kosten

Vermietung inkl. Utilities, Kabelverbindung, hauseigenes Telefon mit Notrufsystem, tägliche Mittagskarte, wöchentlicher Wohnungsreinigung, vierteljährliche Fensterreinigung, Betreuung bei Krankheit auf Zeit, Rezeption rund um die Uhr mit Personal, Rufbereitschaft für die Gebäudetechnik, reichhaltiges Kulturbetrieb. Vier Preisbeispiele haben wir für Sie berechnet: Preisbeispiel Betreutes Wohnen 1: Preisbeispiel Betreutes Wohnen 2: Preisbeispiel Betreutes Wohnen 3: Preisbeispiel Betreutes Wohnen Braunschweig4: Preisbeispiel Betreutes Wohnen 10: Preisbeispiel für Betreutes Wohnen 4:

Evangelische Diakoniegesellschaft sindelfingen e. V. Betreutes Wohnen

Basis ist der derzeitige Mietpreisindex der Gemeinde Sindelfingen. Für die Berechnung des Mietpreises ist der Mietpreisindex der Gemeinde maßgebend. Der Mehrpreis ist abhängig vom jeweiligen Eigenverbrauch, er wird in Rechnung gestellt und jedes Jahr umgerechnet. Die Supportvereinbarung ist integraler Teil des Mietvertrags. Teil des Pflegevertrages sind folgende Leistungen: Vorzugsplatzierung stationärer Pflegeplätze sowie Kurzzeitbetreuung in den Räumlichkeiten des Ev. Diakonieverein Sindelfingen e. V. Die Preisliste für die entsprechende Anlage kann auf dieser Internetseite heruntergeladen werden.

betreute Wohnen - Betreutes Wohnen - Altenheime - SeniorInnen

Bei uns erschaffen Sie Ihre Lebenswelt in einer seniorenfreundlichen Umgebung. Das Angebot umfasst beispielsweise eine Notrufnummer, Verpflegung, kompetente Kontaktpersonen, Wäscherei und häusliche Pflege sowie die Beteiligung an gesellschaftlichen Anlässen. Kompetente Ansprechpersonen stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Im Krankheitsfall oder bei Pflegebedarf können die Anwohner in der Regel im eigenen Heim wohnen und werden dort von qualifizierten Pflegekräften betreut.

Eine eigene Laubengasse - aus den Obergeschossen mit faszinierender Aussicht - bereichert Ihren Wohnraum. Grundversorgung (36,77 pro Kalendermonat, wenn eine Einzelperson in der Ferienwohnung wohnt, 73,55 , wenn zwei Einzelpersonen in der Ferienwohnung wohnen). Das Serviceentgelt ist zusammen mit der Wohnungsmiete zu zahlen. Für gesundheitliche, soziale und behördliche Fragen stehen Ihnen ständige Kontaktpersonen mit regelmäßigen Öffnungszeiten zur Seite.

Auf Wunsch können Sie an 3 Tagen im Jahr eine Stationär- oder Kurzzeitversorgung in einer AWO-Einrichtung in NRW in Anspruch nehmen. Für den Fall, dass Sie sich für eine Behandlung in Frage kommen. Die Kindertagesstätte der nordhessischen Landesorganisation für Kinderbetreuung (AWO) steht Ihnen an 2 Tagen im Jahr zur Verfügung. Sie können auch 3 Tage im Jahr ambulant betreut werden (maximal 2 Std. pro Tag).

Diese Mehrkosten werden einmal pro Jahr verrechnet. Der Vorschuss für Servicegebühren wird gemäß der Abrechnung der Nebenkosten alljährlich angepaßt.

Mehr zum Thema