Betreutes Wohnen Wiesbaden

Wohnen in Wiesbaden

Rehabilitationsverein Wiesbaden e. V.. Möchten Sie betreutes Wohnen in Wiesbaden kaufen? Alle Angebote für Betreutes Wohnen in Wiesbaden und Umgebung!

Pflegehilfe für Senioren

Die Stadt Wiesbaden in Zusammenarbeit mit Antoniusheim. Betreutes Wohnen in Wiesbaden.

Betreute Wohnungen

Das Diakonische Werk ist ein Ambulanzdienst des Diakoniewerks. Die Angebote richten sich an ehemalige Obdachlose, Chronosüchtige und körperlich behinderte Menschen und beinhalten Hilfe zur Bewältigung von besonderen sozialen Problemen oder zum Ersatz der Konsequenzen einer Invalidität. Ziel: Neben der Einzelberatung umfasst das Ambulanzangebot konkrete Hilfe zum Erhalt der Ferienwohnung und zur Sicherung des Lebensunterhalts.

Selbständiges Leben und gesellschaftliche und fachliche Einbindung werden unterstützt. Betreutes Wohnen ist geprägt vom Grundsatz der Selbsthilfehilfe und orientiert sich an den persönlichen Wünschen und Möglichkeiten jedes Menschen. Sie wird durch Öffentlichkeitsarbeit im häuslichen Umfeld und in der Beratungseinrichtung des Diag. Als Teil einer gemeinschaftlichen Hilfsplanung werden bei Bedarf einzelne Zielvorgaben für den Pflegezeitraum entwickelt:

Das Betreute Wohnen ist für den Betroffenen meist kostenfrei und ehrenamtlich. Abhängig von den bestehenden Bedürfnissen ist die Unterstützung befristet. Mitarbeiter im Bereich Betreutes Wohnen sind zur Verschwiegenheit und Verschwiegenheit verpflichtet. 2. Finanzierungen: Die Finanzierungen erfolgen im Sinne der §§ 67 bzw. 53 SGB XII.

Grundvoraussetzung für die Zulassung zum Betreuten Wohnen ist der Antrag beim verantwortlichen Versicherungsträger. Der Antrag auf Unterstützung wird entweder beim Büro für Sozialarbeit ( 67 SGB XII) oder nach Vorstellung eines integralen Beteiligungs- und/oder Unterstützungsplans (ITP/IHP) in der lokalen Unterstützungsplankonferenz ( 53 SGB XII) gestellt und über die individuelle Stundenquote beschlossen.

Alle anderen Beratungs- und Hilfsangebote des DW, wie Pflegeverein, Schuldenberatung oder Altenpflege, können im integrierten System eingesetzt werden.

Rehabilitationsverein Wiesbaden e.V.

Betreutes Wohnen befähigt geistig behinderte Menschen, in den eigenen vier Mauern zu wohnen. Sie werden von uns in ihrem selbstständigen Lebensstil gefördert und unterstützt - einschließlich regelmässiger Besuche und fachlicher Begleitung. Betreutes Wohnen wird im Wesentlichen durch den LWV (Landeswohlfahrtsverband Hessen) als Dienstleister mitfinanziert. Anschließend erstellen wir mit Ihnen einen individuellen Hilfeplan und initiieren für Sie alle erforderlichen Vorkehrungen.

Mehr zum Thema