Betreuung von Demenzkranken

Demenzkrankenpflege

Das Angebot für Menschen mit Demenz und deren Angehörige. BAUSTEIN schult und vermittelt Freiwillige, die sich stundenweise um Menschen mit Demenz kümmern. Die Betreuung von Demenzkranken ist im Alltag oft eine große Herausforderung - die Rotkreuzkurse können hier eine große Hilfe sein. Die Demenzpflege - Pflege in gewohnter Umgebung. Das DRK bietet zahlreiche Betreuungsleistungen für Menschen mit Demenz an.

Demenzpflege - Betreuung von Demenzkranken

Demenzkranke Menschen brauchen viel Pflege, Sorgfalt und Ausdauer. Mehrere Ursachen können das Wachstum der Krankheit sowohl fördern als auch dämpfen. Wir betreuen Demenzen in der individuellen und Gruppenpflege. Individuelle und Gruppenpflege bei Demenzerkrankungen bietet verschiedene Vorzüge. Bei der individuellen Betreuung können wir intensiv auf die Wünsche der Teilnehmerinnen und Teilnehmer reagieren, während die Gruppenbetreuung den Aspekt des gesellschaftlichen Miteinander mitbringt.

Auch die Kombination von Demenzpflege mit Fallprophylaxe und Fallschutz hat sich als sehr vorteilhaft für die Verbesserung und den Erhalt der Wohnqualität erweisen. Unsere verschiedenen Schwerpunktthemen der Demenzpflege sind: Individuelle und Gruppenbetreuung für demente Patienten können für die Einwohner unserer WGs in den Städten Gramzów, Anklám, Boldeków, Neetzów, Butzów, Gramzów usw. reserviert werden.

Für die Betreuung von Demenzkranken ist gut ausgebildetes und sensibles Personal erforderlich. Die Betreuung von Demenzkranken erfolgt durch unsere ambulanten Pflegedienste in den Städten an den Standorten an den Standorten Gramzów, Boldeków, Neetzow, Butzów, Bargischów, Blessow, Bargischów, Strolpe, Blesewitz, Lépen und Pelz. Zum anderen in unseren gemeinsamen Häusern für demente Patienten in Andalusien und Boldeskow.

Pflege für Demenzkranke

Dass Demenz kein Anlass sein muss, die Heimat zu verlassen, wollen wir dazu beizutragen. Daher übernimmt sie gern die Betreuung im Bereich der Krankenpflegeversicherung oder auf Anfrage auch darüber hinaus. In der Betreuung von Demenzkranken achten wir auf ihre besonderen Anforderungen und ihr Verhalten und passen uns ihnen an.

Natürlich bieten wir auch Hilfsangebote für pflegebedürftige Verwandte von Demenzkranken an, denn wir wissen um deren ganz spezielle Belastungen. Mit anderen Pflegeeinrichtungen für Demenzkranke, z.B. Tageseinrichtungen, der Alzheimer-Selbsthilfe Hattingen-Sprockhövel und den Beratungszentren des Landkreises und der Kommunen, kooperieren wir hier.

Fokus auf Demenzen

Gerade für Menschen im Frühstadium der Krankheit sind die täglichen Tätigkeiten und das gesellschaftliche Klima sehr vorteilhaft. Validierung ist eine Kommunikations- und Behandlungsmethode für Menschen mit demenziellen Erkrankungen, bei der Empathie, Würde und Achtung im Mittelpunkt steht. Bei fortgeschrittener Altersdemenz, vor allem bei der Alzheimer-Krankheit, haben sich die Lebensumstände der Menschen verändert.

Es bedarf mehr persönlicher Betreuung, individueller Werbung und besonderer therapeutischer Unterstuetzung.

Mehr zum Thema