Die Schwester der Pfleger

Schwester der Krankenschwester

Der Pfleger ist eine deutsche Fachzeitschrift für Pflegeberufe. Das Schwester/Der Pfleger ist Deutschlands meistverkauftes Pflegemagazin. Der Pfleger ist Deutschlands meist abonnierte Pflegezeitschrift und offizielles Organ des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe (DBfK). Das Schwester/Der Pfleger ist Deutschlands meistverkauftes Pflegemagazin. " Die größte Stärke ist auch die Achillesferse.


24 Stunden Pflege

"

Schwestern-Schwester

Das Fachmagazin Die Schwester Der Pfleger ist für die Aus- und Fortbildung von Pflegepersonal in Kliniken, Rehabilitationskliniken und Altenheimen bestimmt. Themenschwerpunkte sind Betreuungsmethoden und Problemstellungen, laufende individuelle Beiträge aus der Berufspraxis, Hinweise zur beruflichen Weiterentwicklung der Betreuung und rechtliche Artikel. Die Schwester Der Pfleger ist seit Juni 2006 das amtliche Gremium des Bundesverbandes fu?r Pflegenberufe e. V. Für ein Abo gibt es 3 Ausbildungspunkte für die Berufspfleger.

Krankenschwester - Die Krankenschwester im Abonnement ab 60,60 ?.

Deshalb raten wir Die Schwester - Der Pfleger: Die Zusammenarbeit mit Menschen, insbesondere mit hilfsbedürftigen Menschen, ist nicht immer leicht, oft belastend und jeden Tag eine etwas andere Aufgabe. Als Krankenschwester ist es immer von Bedeutung, Ruhe zu bewahren, um optimal darauf eingehen zu können. Ganz gleich, ob Sie in der Station oder im Ambulanzbereich beschäftigt sind, ob Sie Ihre Lehre gerade erst begonnen haben oder schon lange arbeiten:

Bei dem Fachmagazin Die Schwester - Der Pfleger lernt man immer wieder etwas dazu. So ist Die Schwester - Der Pfleger das wichtigste Pflegemagazin in Deutschland: Das Heft ist seit 1962 das offizielle Gremium des deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe e. V. (DBfK) und bietet monatlich regelmäßige Informationen zu allen pflegerischen Fragen.

Jedes Heft der Fachzeitschrift hat einen spezifischen Fokus, der aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet wird. Bei Die Schwester - Der Pfleger geht es aber nicht nur um Patienten: Ökonomische oder gesundheitspolitische Fragen wie zum Beispiel Facharbeitermangel oder Nachtschichten in Krankenhäusern sind auch für die jungen Krankenschwestern von besonderem Interesse.

Dazu gibt es umfangreiche Stellenausschreibungen vor allem für Spezialisten in der Betreuung und auch bei rechtlichen Fragestellungen kann das Magazin helfen. Sind Sie auch als Krankenschwester in der Ambulanz oder im Krankenhaus zuhause? Sie sollten die Krankenschwester auf jeden Fall kennenlernen. Dies ist in jeder Nummer von Die Schwester - Der Pfleger zu lesen.

Das " Top-Thema " jeder Nummer wird besonders intensiv untersucht. Aktuelle Infos zur täglichen Praxis und nützliche Hinweise für die tägliche Arbeit in der Praxis oder zu Hause finden Sie unter "Pflege + Betreuung". Alles rund um die Weiterbildung in der ambulanten und ambulanten Versorgung finden Sie unter "Bildung + Forschung".

In der Rubrik "DBfK-Aktuell" sind nur Daten, Anschriften, Nachrichten von Regionalverbänden und aktuellen politischen Diskussionen enthalten. Die Krankenschwester - die Krankenschwester schon. Danke, dass Sie der Krankenschwester gefolgt sind.

Mehr zum Thema