Elsner Pflege

Die Elsner Pflege

Home / Alten- & Pflegeheime / Elsner Pflege. Murtal und Leoben, Elsner Pflege, Christian Kogler Regional Partners; Spedition Fritz Mayer, Internationale Spedition & Transport GmbH.


24 Stunden Pflege

Ilsner Care - Südtirol | 25SB

Mehr als 2.300 erfolgreich abgeschlossene Praktika gehen in das Seniorenheim der Charitas in Temeswar.

Produtkies/ Angebot/Leistungen

Als österreichisches Vermittlungsbüro für 24-Stunden-Pflegekräfte unterstützt sie Betroffene und deren Angehörige umfassend, wenn es nicht mehr möglich ist, in den eigenen vier Wänden unterzukommen. Österreichweit vermittelt Ihnen kompetente, betreuende Pflegekräfte und kennt die gesetzlichen Randbedingungen im Rahmen der Beantragung von Betreuungsgeldern und der Pflegeförderung, Leistungen für Behinderte und gibt Ihnen nützliche Hinweise für den korrekten Umgang mit den Betreuern.

Durch unsere langjährige Berufserfahrung und Fachkompetenz verfügt Ihnen das Unternehmen über einen großen Fundus an ausgewählten Pflegekräften mit hinreichenden Kenntnissen der deutschen Sprache und einem anerkannten Betreuungszertifikat, das eine verlässliche, fachkundige und seriöse Versorgung gewährleistet. NameElsner Christ, Mag.

Erweiterung der Firma Élsner Pflege: 5 neue Niederlassungen in den Bundesländern vorarlberg, NÖ, OÖ und Vienna

Mit dem Franchise-System erweitert der Spezialanbieter für 24-Stunden-Betreuung Bludenz/Innsbruck (A) das Angebot von Evonik in Deutschland. Die neuen Franchise-Nehmer werden vor allem an den Orten St. Petersburg, St. Petersberg, St. Petersburg, St. Petersburg, St. Petersburg, St. Petersburg, Braunschweig und München als Kontakte für Interessierte und Endkunden fungieren. Mit seinen 13 Franchise-Partnern will der führende Tiroler Pflegedienstleister den Menschen die Möglichkeit geben, den Rest ihres Lebens in ihren gewohnten vier Wänden zu verbringen.

Für den Standort Oesterreich rechnet man mit einem Potenzial von 70 Franchisenehmern. "Die Nachfrage nach 24-Stunden-Pflege für pflegebedürftige Menschen zu Hause steigt rasant", erläutert Unternehmensgründer Dr. med. Christian H. Elsner. "Durch unsere Vermittlung, mit einem Fundus von rund 500 geschulten Betreuern aus dem osteuropäischen Raum, können wir einen ausfallsicheren Support bieten. Unsere Franchise-Nehmer agieren als kompetenter lokaler Betreuer als Vermittler zwischen betreuungsbedürftigen Menschen und unseren Pflegekräften".

Die Pflegeberaterinnen und -berater als kompetente Gesprächspartner begleiten den störungsfreien 24-Stunden-Betreuungsprozess. Mit bezahlbaren Pflegeangeboten will die Firma neue Standards setzten. Mit geprüften Deutschkenntnissen der Krankenschwestern verheißt der Pflegespezialist ein hohes Maß an Kommunikationsvermögen. Nur mit Pflegekräften, die über anerkannte Kurse von namhaften Ausbildungszentren verfügt, arbeiten wir zusammen. Gerechtigkeit und Offenheit auf Kundenseite und Mitarbeiterseite sind für uns wesentliche Eckpfeiler", so Dr. Thomas Zimmermann.

Potenzial für rund 70 Franchisepartner Das Franchise-System wendet sich an unternehmerische, dienstleistungsorientierte Menschen, die in einer Region mit mehr als 100.000 EinwohnerInnen ein zweites Standbein aufbaut. Für die Zukunft ist geplant, das österreichische Franchiseunternehmen von bisher 13 auf rund 70 Franchisepartner auszubauen. Die Firma ist die Spezialistin für 24-Stunden-Pflege.

Gegründet im Jahr 2011, ist das in ganz Österreich tätige Traditionsunternehmen der führende Tiroler Rund-um-die-Uhr-Support in den eigenen vier Räumen. Mit bezahlbaren Supportleistungen will das Traditionsunternehmen neue Standards setzten. Mit geprüften Deutschkenntnissen der Krankenschwestern verheißt der Pflegespezialist ein hohes Maß an Kommunikationsvermögen. Das Agentur-Brokerage mit einem Fundus von rund 500 Beratern vor Ort bietet den Auftraggebern eine sichere Unterstützung.

Aufgrund ihres Netzwerkes bieten die Mitarbeiter der Firma eine umfassende Beratung (Unterstützung bei der Beantragung von 24-Stunden-Subventionen, behindertengerechten Sanierungen, Finanzämter usw.). Die schlanken Strukturen und niedrigen Gewinnspannen machen es möglich, dass der persönliche Beitrag für die 24-Stunden-Betreuung einer vierköpfigen Pflegefamilie bei rund 500 EUR pro Tag liegt. Das erste überregionale Franchise-Unternehmen im Bereich Care will gezielt mitwachsen.

Wir setzen auf lokale Regionalpartner, die als Kontakte für Interessierte und Auftraggeber fungieren. Es gilt, den entsprechenden regionalen Kooperationspartner als führender Dienstleister für die 24-Stunden-Betreuung in der Heimatregion zu positionieren und immer mehr Menschen das Leben in ihren gewohnten vier Räumen zu erleichtern.

Mehr zum Thema