Fallbeispiel Pflege

Fallstudie Pflege

Betreuung der älteren Menschen planen, durchführen, dokumentieren und bewerten. und ist es gewohnt zu besuchen, die ihm (und dann auch die Pflege), dass es eine gute. Planen Sie die Pflege mit mehreren. Eine Pflegekollegin kommt zu ihm und sagt ihm, dass die. Fachgebiete und verwandte Wissenschaften mit der Pflege zu verbinden wenn nötig, um bei der Inhalation zu helfen.

Fallstudie mit Prüfungsaufgaben - Lernbereich 1

Wenn Sie in Ihrer Klausur mit Fallstudien arbeiten, dann nutzen Sie unsere "IBS-Tipps". Investieren Sie Zeit in das Durchlesen der Fallstudie - und zwar wenigstens dreimal: das erste Mal: das zweite Mal: das dritte Mal: markieren Sie die wichtigen Textpassagen, oder arbeiten Sie mit Unterstrichen, Rufzeichen und eventuell kleinen Randnotizen. Sie werden sich sehr über die Untersuchung freuen.

Sie können viele Aufgaben lösen, und diejenigen, bei denen Sie zu Prüfungsbeginn noch nicht sicher sind, werden die Antwort im Laufe der Prüfungen finden. Hr. Körner blickt auf eine Führungsposition in einem großen Unternehmen zurück. Im Rückblick erzählt Dr. Korner von plötzlichen Kopfweh, seelischen Störungen und einer noch nie da gewesenen Schwachstelle, die recht rasch (innerhalb weniger Stunden) verschwunden ist.

Der verheiratete Mann hat zwei ausgewachsene Kinder, die ihn jeden Tag aufsuchen. Er hat auch darunter zu leiden, dass er, der in den vergangenen Jahren viele lange Spaziergänge mit seiner Ehefrau gemacht hat, nicht mehr allein sein kann. Auch in den vergangenen Jahren war er ein physisch und psychisch engagierter Mensch, der sich für viele Dinge interessierte.

Nach der Akutphase will sich seine Frau um Herr Dr. Korner zu Haus kümmern, wodurch die Tochter Hilfe versprochen hat. Gehirnblutung; In der Fallstudie werden im Nachhinein drei Krankheitsbilder dargestellt. Bei der Versorgung von Schlaganfallpatienten kommt dem Bobath-Konzept eine große Bedeutung zu. Daraus können Pflegemaßnahmen für die Gebiete "Pflege", "Essen und Trinken", "Ankleiden" und "Bewegen" abgeleitet werden.

Schildern Sie drei vorbeugende Massnahmen, die Sie in der Pflege von Mr. K. für erforderlich halten. Mr. K. hat Schwierigkeiten beim Schlucken. Fräulein K. stellt Ihnen die Frage, welche Fachgruppen neben Krankenschwestern und Altenpflegern auch in die häusliche Pflege ihres Ehemanns miteinbezogen werden.

Fallstudie mit Prüfungsaufgaben - Lernbereich 2

Wenn Sie in Ihrer Klausur mit Fallstudien arbeiten, dann nutzen Sie unsere "IBS-Tipps". Investieren Sie Zeit in das Durchlesen der Fallstudie - und zwar wenigstens dreimal: das erste Mal: das zweite Mal: das dritte Mal: markieren Sie die wichtigen Textpassagen, oder arbeiten Sie mit Unterstrichen, Rufzeichen und eventuell kleinen Bemerkungen. Die 79-jährige ist erst seit kurzer Zeit im Haus.

Die Oberschwester Johanna Müller hat gerade eine Fortbildung zur Gerontopsychiatrie-Fachärztin abgeschlossen. Das Erlernte möchte sie gerne umsetzen und hat ein biographisches Interview mit ihr. Sie war eine Volksschullehrerin. fragte sie ihn, ob sie nichts anderes zu tun habe, als zu reden. Sie musste ihren Lehrerberuf niederlegen und ging in den Ruhestand.

Die Anforderungen an den Walzenträger sind schwierig oder unvereinbar. Die Auseinandersetzung ist innerhalb einer Funktion. Von ihr erhofft sich die Künstlerin eine Gerontopsychiatrie, z.B. in einem biographischen Interview. Das Stationsmanagement geht davon aus, dass die Pflege von Frau Dr. J. Jana ohne lange Verweildauer bei einem Arzt durchgeführt wird. Das Problem liegt in der Verantwortung des Betreuers.

Mit der Leiterin des Wohnbereichs konnte Frau Dr. J. Janine ein Klärungsgespräch über die Bedeutung der biographischen Diskussion führen. 2. Wenn die Wohngebietsleitung ungünstig erscheinen sollte, wäre ein Dialog mit der Leitung des Pflegedienstes oder der Hausverwaltung insbesondere über die Sinnhaftigkeit und den Nutzen der altersheilkundlichen Weiterbildung für das Haus aussagefähig. Rollenabstand bedeutet, dass Sie sich von Ihrer Aufgabe entfernen können.

Erreicht wird diese Distanz durch die Bewertung der Erwartungshaltung der Partner und die Berücksichtigung der eigenen Rollenvorstellungen. Die Künstlerin muss ihre Aufgabe aus der Distanz sehen. Dabei sollte sie ihre eigenen Vorstellungen von ihrer Tätigkeit als Altenpflegerin berücksichtigen und z.B. einschätzen, welche Ansprüche die Hausverwaltung an ihre Mitarbeiter stellt.

Sie muss sich fragen, ob sie es mit ihren Vorstellungen in Einklang bringen kann, dass sie das Gelernte nicht umsetzen darf. Aus dieser distanzierten Rollenansicht könnte im Extremfall der Schluss gezogen werden, dass sie nicht die Funktion der Altenpflegerin so spielen kann, wie sie will und aufhört.

Mrs. Tankmann unterrichtet so viel wie möglich die anderen Bewohner (z.B. Lieder). Mrs. Thomas ist in einer Sängergruppe. Alterspsychiatrische Versorgung muss nicht nur durch hauptberufliche Spezialisten gewährleistet sein. Alterspsychiatrische Arbeiten sind auch möglich, wenigstens teilweise durch die Mitarbeit von Freiwilligen. Für besonders pflegebedürftige Menschen mit besonderem Pflege- und Betreuungsbedarf wird ein zusätzlicher Beitrag gezahlt.

Dort konnten sich die Waisenkinder um ihre Mütter und deren Familien kümmer. Kontra: Auch wenn Mrs. Thomas H. A. H. A. H. G. Teichmann physisch sehr gut in Form ist, ist die einsetzende Altersdemenz ein Hindernis dafür, dass sie nicht mehr alleine sein kann. Sie konnten sich abwechselnd um ihre Mütter kuemmern. Pflegehilfen reduzieren die körperliche Belastung.

Die Einkäufe werden von der Krankenpflegeversicherung erstattet.

Mehr zum Thema