Kurse für Angehörige von Demenzkranken

Schulungen für Angehörige von Demenzkranken

Zusätzlich zu den allgemeinen Kursen gibt es spezielle Angebote für pflegende Angehörige, die sich beispielsweise um Menschen mit Demenz kümmern. Der Inhalt dieses Kurses ist speziell auf die Betreuung und Unterstützung von Demenzkranken ausgerichtet. Schwierige Situation: Bei einem Ihrer Angehörigen wurde vom Arzt eine Demenz diagnostiziert. Kürzlich habe ich jedoch selbst zwei Rotkreuzkurse für "pflegende Angehörige" besucht und seitdem auch verschiedene Beratungen des Roten Kreuzes in Anspruch genommen. Mit der Teilnahme an diesem Kurs erhalten pflegende Angehörige für diese Personen.


24 Stunden Pflege

Pflege- und Ausbildungskurse

Diese Kurse vermitteln Grundkenntnisse über altersbedingte Erkrankungen, Demenzerkrankungen, Demenzstadien, Rechts- und Versicherungsfragen sowie Hilfsangebote. Ein besonderer Fokus liegt auf dem Thema Demenzerkrankungen. Darüber hinaus ist die Selbstversorgung der pflegebedürftigen Verwandten von besonderer Wichtigkeit. In manchen Fällen ist es für pflegende Angehörige aus Zeitgründen oder weil sie die betreuende Person nicht allein zurücklassen können, nicht möglich, einen Lehrgang zu besuchen.

Hier besteht die Moeglichkeit, sich zu allen Betreuungsfragen eines Menschen mit dementen Erkrankungen von Spezialisten zu Hause Auskunft und Beratung zu holen. Basis für diese Vorschrift ist 45 SGB II "Pflegeversicherungsgesetz", nach dem Pflegekurse zur Förderung des Engagements für die Versorgung von Verwandten und zur Entlastung der pflegebedürftigen Familienangehörigen anzubieten sind.

Angehörige, aber auch Angehörige von Angehörigen, die in der Altenpflege und Unterstützung tätig sind, haben vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten zum Themenbereich der Demenzen. Immer häufiger werden auch für Fachgruppen im Bereich des Öffentlichen Dienstes (z.B. Polizisten, Bankmitarbeiter, Einzelhandelsmitarbeiter), die mit Menschen mit demenziellen Erkrankungen im Berufsalltag zu tun haben, besondere Schulungen durchgeführt. Informationen zu Schulungen und Infoveranstaltungen sind in der Regionalpresse zu lesen.

Sie können auch über die Eventkalender der jeweiligen Service-Center auf deren Homepage nach Angeboten in Ihrer Nähe suchen. Anmerkung für Schulungsanbieter: Wenn Sie auf Ihre Vorschläge auf dieser Webseite verweisen möchten, kontaktieren Sie die Koordinationsstelle.

Krankenpflegekurse für Angehörige

Jeder, der sich um einen geliebten Menschen kümmert, möchte für ihn da sein und sich gut um ihn kümmer. Pflegeschulungen und Einzelschulungen unterstützen Sie dabei, Ihren Rücken richtig und ohne Belastung zu bewegen. Zusätzlich zu den allgemeinen Angeboten gibt es besondere Aktionen für pflegebedürftige Angehörige, die sich zum Beispiel um Menschen mit geistiger Behinderung sorgen. Entstehen bei der Betreuung Ihrer Liebsten ganz konkrete Fragestellungen?

Sie können dann auch ein individuelles Pflegetraining in Anspruch nehmen. Natürlich können Sie auch ein individuelles Pflegetraining in Anspruch nehmen. 3. Ein solches Einzeltraining nimmt in der Regel 2 Std. in Anspruch. 2 Jahre.

Mehr zum Thema