Kurzzeitpflege Kostenübernahme Sozialamt

Kurzfristige Pflege Deckung der Sozialversicherungskosten

Wie hoch sind die Kosten für die Pflege durch das Sozialamt? In diesem Fall übernimmt entweder das Sozialamt die Kosten oder es fallen Kurzzeitpflegekosten an. Bei der Kurzzeitpflege, wenn eine Pflegestufe in der. Diese so genannten Investitionskosten werden vom Sozialamt getragen.


24 Stunden Pflege

Kurzzeitbetreuung & Tagesbetreuung - Eine spürbare Erleichterung für Pflegehelferinnen.... Frau Schmidt

Von der ersten Stufe, der Suche nach dem passenden Pflegeservice, bis zum Check-in Ihres Patienten in geeigneten Räumlichkeiten, führt Sie dieser Leitfaden an die Seite. In der kompakten Anleitung erfahren Sie, welche Maßnahmen Sie ergreifen können und was Sie berücksichtigen sollten. Wie Sie das Optimum für Ihre Familie erreichen, erfahren Sie bei uns von Frau Engel.

Außerdem verpassen Sie keine staatliche Unterstützung und erhalten somit zugleich wirtschaftliche und geistige Unterstützung für die Betreuungszeit. In diesen Leitfaden fliessen sowohl eigene Erlebnisse als auch vielfältige Hinweise ein. Was ist Kurzzeitpflege? Von der Serie "Care & Provision COMPACT by Angelika Schmidt - Wissen in 45 Minuten".

Seniorendomizil - Bezirk Schleswig-Holstein - Bezirk Schleswig-Holstein - Palliativmedizin - Vollstationäre Versorgung - Palliativmedizin - Kurzzeitpflege

Es ist für viele Senioren eine schwierige Aufgabe, ihre vertraute Umwelt zu hinter sich zu lassen und in einem Altersheim von vorne anzufangen. Helles, modernes Wohnen, professionelles Pflegen, aber vor allem das persönliche Einsatz unserer Mitarbeitenden sind unsere Stärke. Mit einem breiten Angebot an Freizeitaktivitäten wie Spiel, Unterhaltung, Musik, Literatur, Vorträge, Exkursionen, Bewegung und Erinnerungstraining schaffen wir einen vielfältigen Lebensalltag.

Egal, ob Sie dauerhaft bei uns leben wollen oder temporäre Hilfen suchen, ob Sie aufgrund einer Demenzbehinderung eine spezielle Pflege oder vor allem einen unverbindlichen Einblick erhalten moechten. Dadurch wird gewährleistet, dass die Pflegekasse und unter bestimmten Voraussetzungen das Sozialamt einen Teil der Ausgaben erstattet. Falls Sie bei der Beantragung des Pflegegrades oder der Kostenübernahme Hilfestellung wünschen, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Kurzzeitbehandlung

bei einer häuslichen Pflege, bei der die Pflegeperson aufgrund von Ferien oder Krankheiten temporär an der Pflege gehindert ist (sog. präventive Pflege). Prinzipiell haben Sie ein Anrecht auf alle Dienstleistungen einer vollständig stationären Einrichtung. Auf Wunsch können unsere Kurzzeitgäste an den gesellschaftlichen Ereignissen und Aktionen des Hauses teilnehmen.

Bis zu 4-wöchige Kurzzeit- und 4-wöchige Präventivpflege pro Jahr werden bei Verfügbarkeit einer Versorgungsstufe weitgehend von der Pflegeversicherung erstattet. Demenzkranke haben unter gewissen Bedingungen Anspruch auf einen zusätzlichen monatlichen Pflegebetrag von maximal 200 EUR.

Möglicherweise sind weitere Kostentreiber (Zuschuss, Sozialamt) möglich, die den Selbstanteil des Kurzzeitpflegegasts ganz oder teilweise/r übernehmen. Gerne unterstützen wir Sie bei der Klärung Ihrer Kostenerstattungsansprüche und reichen die dazugehörigen Anträgen ein.

Mehr zum Thema