Leichte Spiele für Demenzkranke

Einfache Spiele für Demenzkranke

Die Demenz ist umso fortgeschrittener, je sensibler Sie auf die Grenzen des Gedächtnistrainings mit Senioren und Demenzkranken reagieren müssen. Bemerkung: Lustige und leicht suggestive Bilder. Sie können einfach auf die Bilder tippen, dann ist der Ton zu hören. Trotz seines geringen Gewichts ist der Talk-Ball sehr robust.

Welches Spiel ist für Demenzkranke geeignet?

Für Demenzkranke gibt es einige besondere Spiele: Es gibt keine Loser und Sieger in diesem spannenden und spannenden Abenteuerspiel, denn es geht darum, durch Puzzles, Biographiefragen und pantomimische Bilder ins GesprÃ?ch zu kommen. Das ist eine Gedächtnisform, die durch eine leichte Änderung der Spielregel an die Demenz angepaßt werden kann.

Forest Walk - Es geht ähnlich wie bei Vertelleke um die Kontaktaufnahme. Das passiert bei einem Spaziergang durch Rätsel, Gesang, Erzählung und Bewegung. Doch auch ohne diese besonderen Spiele gibt es Spielmöglichkeiten: Sprichwörter, ein simples Wuerfelspiel (wie das Leiterspiel) oder "Werde nicht wuetend" macht vielen Demenzkranken Spass.

Aber auch die richtige Farbgebung von individuell angereicherten Skatspielkarten kann Spaß machen.

Demenztherapie-Spiele - CareFinder

Es geht darum, mit den Älteren ins Gespräch zu kommen und die positive Emotion zu transportieren. Der Teilnehmende sitzt im Kreise. Ein Mensch hat einen Wollball, der dann zu einem anderen Menschen geschleudert wird. Der Werfer sagt auch seinen Vornamen. Der andere Mensch nimmt die Schurwolle in die Hände und schmeißt den Ball drauf.

Das Gleiche tun die folgenden Leute, bis alle Beteiligten den Wollefaden in der Hand haben. Der Wollknäuel wird dann in umgekehrter Reihenfolge geschleudert und die Werfer müssen den richtigen Ansprechpartner angeben. Jedem Teilnehmenden wird eine Notiz mit einer Anfrage zugesandt. Es muss die Kontaktperson in der Runde gefunden werden, die eine korrekte Lösung hat.

Es kann nur zwei Mal eine Eingabe gemacht werden (diese Regelung muss vor dem eigentlichen Spielverlauf definiert werden). Unten sehen Sie ein beispielhaftes Streichholz. Von wem kann man ein Musikinstrument lernen? Und wer mag Schachspiele? Im Kreise sitzend, wird der geworfene Luftballon mit den Händen oder Füßen pariert. Man sitzt an einem großen Esstisch.

Deine Hauptaufgabe ist es, den Stein in Schwung zu bringen, indem du ihn von einer zur nächsten Rolle rollst. Jeder Teilnehmende wirft leichte, weiche Gegenstände in den Warenkorb, z.B. mit unabhängig gefertigten Bällen. Den Teilnehmenden (!) stehen ca. 10 große Schraubverbindungen mit Mutter zur Verfügung. Sie haben die Funktion, die Mutter auf die Schraube zu drehen.

Die Aufgabenstellung hat zum Zweck, unterschiedliche Objekttypen zuweisen. Aufgabenstellung der Teilnehmenden ist es, die Objekte nach Formen, Farben, Verwendungszwecken etc. zu sortieren. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer fasst die Socken an und sagt, was in ihnen steckt. Der Teilnehmende hört ein Stück des Songs und wenn er es kennt, sollte er weiter singen.

ICH WÜNSCHE!!!!

Mehr zum Thema