Leistungskomplexe

Dienstleistungskomplexe

Service, Leistungsinhalte, Punkte, Erklärung der Leistungskomplexe, Preis. Die Leistungsart und verschiedene Leistungsinhalte sind einzelnen Leistungskomplexen zugeordnet. Unsere Dienstleistungskomplexe ("LKs") unterscheiden wir nach den jeweiligen Kostenträgern. Die SGB XI-Dienstleistungskomplexe im Überblick. Die SGB XI-Dienstleistungskomplexe im Überblick.


24 Stunden Pflege

Servicekomplexe > Fakturierung - Pflegeleistungen

Der Leistungskomplex ist ein Vergütungssystem für ambulante Pflegeleistungen. Zusammengehörige Pflege- und Hausaufgaben werden zu Servicepaketen, den sogenannten Servicekomplexen, zusammengefaßt und mit Punktwerten ausgewertet. Sie sind die Basis für die Leistungsabrechnung mit den Krankenkassen. Die Inhalte und die Zahl der Dienstleistungskomplexe sind von Staat zu Staat sehr unterschiedlich.

Welche Leistungskomplexe in welchem Land eingesetzt werden, finden Sie in den Rahmen- und Vergütungsverträgen des betreffenden Bundeslandes, weitere Informationen finden Sie unter Krankenpflege. Bei der nachfolgenden Gestaltung der Dienstleistungskomplexe orientieren wir uns an den Vorgaben des früheren Spitzenverbandes der Pflegekassen: Vor allem: Vor allem: Vor allem: Vor allem: Vor allem: Unter Ganzkörperwäsche bzw. Dusche oder Bad versteht man die komplette Pflege des Körpers, d.h. des Gesichts, des Oberkörpers, des Rückens, des Genitalbereichs/Sitzes, der Bein- und Fußsohlen sowie ggf. die Stützung bei der Entleerung des Verdauungstraktes und der Blase.

Umfasst insbesondere: die komplette Pflege des Körpers, d.h. des Gesichts, des Oberkörpers, des Rückens, des Genitalbereichs/Sitzes, der Bein- und Fußsohlen sowie die Betreuung bei der Entleerung des Darms und der Blase. Umfasst insbesondere: die komplette Pflege des Körpers, d.h. des Gesichts, des Oberkörpers, des Rückens, des Genitalbereichs/Sitzes, der Bein- und Fußsohlen sowie die Betreuung bei der Entleerung des Darms und der Blase.

Vor allem: Vor allem: Vor allem: Vor allem: Vor allem: Vor allem: Vor allem: Vor allem: Vor allem: Vor allem: Vor allem: Vor allem: Vor allem: Vor allem: Vor allem: Vor allem: Vor allem:

Dienstleistungskomplexe

LK01Kleine Morgen- und Abendtoilette: LK02Kleine Morgen- und Abendtoilette: LK03Große Morgen- und Abendtoilette: LK04Große Morgen- und Abendtoilette: LK05Haarwäsche im Bett: LK06Betten und Stauraum: LK12Heizung der Wohnung: LK13aReinigung des benutzten Wohnraums - täglich: K13bReinigung des gebrauchten Wohnraums - wöchentlich: LK14Wechseln und Wäschewaschen Wäsche und Wäsche waschen: LK15Wechseln Bettwäsche: LK16Kleinkauf: LK17Großkauf: LK18Vorbereiten einer Warmspeisekarte: LK19Vorbereiten einer weiteren Mahlzeit: LK20Erster Besuch:

Servicekomplexe - Pflegeservice Hoppe in Erkrath

Nr. Eine zweite Verrechnung ist nur bei Einzelversorgung von LK 27, 28, 29 oder 30 möglich. Für Hausbesuche pro Tag im Zuge der vertragsgemäßen Leistungen gilt ein Gesamtlimit von maximal zwei erhöhten Pauschalen; zusätzlich kann Punkt 15 max. 1x pro Tag in Rechnung gestellt werden. Artikel-Nr. Servicekomplexe: Dienstleistungskomplexe: Dienstleistungskomplexe: Dienstleistungskomplexe:

Dienstleistungskomplexe: Dienstleistungskomplexe: Dienstleistungskomplexe: Dienstleistungskomplexe: Dienstleistungskomplexe:

Mehr zum Thema