Pflegehilfe für Senioren

Negative Erfahrungen mit Polnischen Pflegekräften: Schlechte Erfahrungen mit polnischen Krankenschwestern

Ich habe keine wirklich negativen Erfahrungen gemacht. eine Krankenschwester aus Polen und wir haben wirklich nur positive Erfahrungen. reagiert damit auch auf schlechte Erfahrungen mit polnischen Krankenschwestern. in der Bundesrepublik Deutschland ist manchmal sehr negativ. „Unglücklicherweise kann ich die negativen Erfahrungen mit dem Pflegeinstitut Weindel bestätigen.“

Wie sollte man mit fremden Pflegeleistungen umgehen? Gesundheitswesen, Polens, Tschechiens

Hallo, ich habe hier immer wieder von polnischen, rumänischen u. tsch eschischen Krankenpflegediensten oder Ämtern gelesen. Gibt es jemanden mit Erfahrungen (positiv und negativ) und können Sie mir etwas darüber erzählen? Ich habe eine Polin in unserer Nachbarschaft gesehen. Wurde über eine geeignete Stelle vermittelt und war daher auch versicherungstechnisch korrekt registriert. Die Rückmeldungen der Betreuer und Verwandten waren durchgehend gut.

Das hat mich gereizt, denn auch wir konnten uns eines Morgens in einer entsprechenden Lage wiederfinden. Auf jeden fall würde ich jedoch eine geeignete Stelle mitarbeiten. Mit all dieser Laudatio muss ich hier einmal feststellen, dass es nicht nur gute Erfahrungen gibt. Es geht weiter, bis hin zur sklavischen Behandlung dieser Frauen durch die Verwandten des Patienten.

Man sollte immer bedenken, dass diese hilfsbereiten Frauen auch Menschen sind, die das Recht haben zu bleiben und nicht 24 Stunden am Tag laufen müssen. Unglücklicherweise habe ich diese schlechten Erfahrungen, wie oben beschrieben, bei meinen 37,3 Besuchen in der Pflegeberatung oft erlebt. Wer eine Krankenschwester für die Betreuung sucht und sie über eine Vermittlung bekommt, muss sich bewusst sein, dass man nicht nur einen sehr günstigen Mitarbeiter bekommt, sondern dass die Krankenschwester auch nicht sehr viel einnimmt.

Eine Krankenschwester kriegt man in Deuschland nie für so wenig Kohle. Auch die Krankenschwestern selbst sind sehr fleißig und liebenswert, selbst bei schweren Patientinnen habe ich noch nie etwas Schlechtes mitbekommen. Bei meinen Grosseltern gab es polnische Pflegekräfte, die mehrfach umgestellt wurden. Es wurden sehr gute, aber auch sehr schlimme Erfahrungen gemacht.

Es ist nicht anders, als wenn die Schwester Deutsche wäre. Das Pflegemanagement (ein in Deutschland ansässiges Unternehmen) hat uns gut unterstützt. Für mich selbst habe ich nur gute Erfahrungen gemacht. Seit einiger Zeit arbeiten bei uns die polnischen Krankenschwestern (sie wechselt sich alle 3-4 Monaten ab). Sie sind immer sehr freundlich und sehr zurückhaltend.

Zu Beginn wurde nur die Frage gestellt, ob es vielleicht eine Gemeinschaft in der Region gibt und ob es eine Pfarrkirche mit einem polnischen Dienst gibt. Wir konnten es rasch herausfinden und die Frauen waren zufrieden, weil sie sofort Freunde gefunden haben. Meiner Meinung nach hat jeder hier nur Erfahrung mit polnischen Krankenschwestern, sind sie besser als z.B. Tschechisch?

Categories
Ausländische Pflegekräfte in Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.