Pflegerin Schweiz

Krankenschwestern Schweiz

Vertretungen aus der Schweiz oder dem Ausland vermitteln Betreuer aus EU-Ländern, die für eine. 3-Schicht-Betrieb mit Pflegepersonal aus der Schweiz. Für uns arbeiten unter anderem Krankenschwestern mit höherer Berufsausbildung, Krankenschwestern und Altenpfleger. ist die direkte Anstellung privater Krankenschwestern in privaten Haushalten.

Schwesternjobs in der Schweiz - May 2018

Wir sind heute ein marktführendes Personaldienstleistungsunternehmen mit über 200 Filialen in der Schweiz und im Inland. Du bist ein Betreuer mit Herz und Verstand?..... Mit der Erstellung einer Job-E-Mail oder der Nutzung der Rubrik "Empfohlene Jobs" erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Ihre Einwilligungseinstellungen können Sie jedoch durch Abmeldung oder die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschriebenen Arbeitsschritte verändern. personala services stellt Ihnen interessante Stellen in Ihrer Nähe zur Verfügung.

Soziales & Religiöses - Eine Krankenschwester wehrt sich gegen unsichere Arbeitsverhältnisse - Culture

Mit der polnischen Krankenschwester und -pflegerin Frau Dr. med. Barbara Mettelska bekommt das Pflegepersonal in der Schweiz ein neues Antlitz. In der häuslichen Krankenpflege engagiert sie sich für gerechte Arbeitsverhältnisse und geht manchmal vor Gericht. 2. Seit beinahe zehn Jahren kümmert sich Frau Dr. med. Barbara Mettelska um alte und kranke Menschen in der Schweiz und in Deuschland.

Zusammen treten sie für all jene ein, die für wenig Geld schwere physische und psychologische Arbeit hinter geschlossenen Türen und zugezogenen Vorhängen verrichten. Die enge Zusammenarbeit zwischen den Krankenschwestern und der Forscherin hat gewirkt: Der Bund hat einen Report zum Themenkomplex Betreuungsmigration erstellen lassen. Waehrend die Bundesrepublik und die Schweiz auslaendische Arbeitskraefte in die Privatwirtschaft locken, gehen in osteuropaeischen Laendern wie z. B. Polens und Ungarns Pflegekraefte verloren.

Der Abwanderung von Pflegekräften wird entgegengewirkt: Das Unternehmen beschäftigt Pflegepersonal aus RumÃ?nien und der Slowakischen Republik fÃ?r ein garantiertes Gehalt, schult sie fÃ?r eine Stelle in der Krankenpflege und stellt sie fÃ?r je drei Monaten in der Schweiz ein. Die Pendlerinnen kommen anschließend in ihre Heimatländer zurück und nehmen dort den Pflegedienst wahr.

Das Pflegepersonal erhält einen gerechten Arbeitslohn, kann Auslandserfahrung gewinnen und nach der Rückkehr einen Arbeitsplatz haben. Auf diese Weise wird die Schweiz über Arbeitskräfte verfügen, ohne dass die Ursprungsländer ihre Krankenschwestern für immer aussterben. Was ist mit dem Zivilmut in einer reichen Gemeinschaft wie der Schweiz?

Sie bekommen dann von uns einen neuen Zugang, um ein Kennwort zu vergeben. Du erhältst in kurzer Zeit eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, um dein Kennwort zu verlänger. Sie haben keine Mitteilung bekommen? Sollten Sie nach 10 min keine E-Mail bekommen haben, überprüfen Sie bitte Ihren SPAM-Ordner und Ihre E-Mail-Adresse.

Loggen Sie sich bitte ein, um einen Hinweis einzugeben. Probieren Sie es später noch einmal oder wenden Sie sich an unseren Kundenservice. Probieren Sie es noch einmal oder wenden Sie sich an unseren Kundenservice. Beantragen Sie einen neuen Kode oder wenden Sie sich an unseren Kundenservice. Beantragen Sie einen neuen Kode oder wenden Sie sich an unseren Kundenservice.

Ändern Sie bitte Ihre Handynummer oder kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Sie haben eine E-Mail an {* e-mailAddressData *} geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse und überprüfen Sie Ihr Konto über den eingegangenen Aktivierungs-Link. Sie haben keine Mitteilung bekommen? Sollten Sie nach 10 min keine E-Mail bekommen haben, überprüfen Sie bitte Ihren SPAM-Ordner und Ihre E-Mail-Adresse.

Sie haben eine E-Mail an {* e-mailAddressData *} geschickt. Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse und überprüfen Sie Ihr Konto über den eingegangenen Aktivierungs-Link. Sie haben keine Mitteilung bekommen? Sollten Sie nach 10 min keine E-Mail bekommen haben, überprüfen Sie bitte Ihren SPAM-Ordner und Ihre E-Mail-Adresse. Überprüfen Sie bitte Ihr E-Mail-Postfach.

Legen Sie ein weiteres Kennwort für Ihr Konto fest {* e-mailAddressData *}. Legen Sie ein anderes Kennwort für Ihr Konto fest. Jetzt können Sie sich mit Ihrem neuen Kennwort in den Beitrag einloggen. Der Kode zum Zurücksetzen des Passwortes wurde nicht wiedererkannt. Um Ihnen einen neuen Verweis senden zu können, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse eintragen.

Du erhältst in kurzer Zeit eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, um dein Kennwort zu verlänger. Sie haben keine Mitteilung bekommen? Sollten Sie nach 10 min keine E-Mail bekommen haben, überprüfen Sie bitte Ihren SPAM-Ordner und Ihre E-Mail-Adresse. Dein Konto wird gelöscht und kann von dir nicht reaktiviert werden. Möchten Sie Ihr Konto wirklich deaktiveren?

Dein Konto wurde abgeschaltet und kann nicht mehr benutzt werden.

Mehr zum Thema