Pflegetagegeld test

Täglicher Pflegeleistungstest

Tägliches Pflegegeld im Test Preis und Leistung sind oft unterschiedlich. Dort, wo Altenpflege am teuersten ist. Die Tagespauschale ist in zwei Varianten erhältlich: Die anderen Angebote schneiden im Test weniger gut ab. Profitieren Sie vom Tagesgeld und bleiben Sie flexibel.

Pflegegeld - Beantwortung von Fragen des Lesers - Nachricht

Mit der Ausgabe 01/2009 berichtet die Zeitschrift Finanzztest detailliert über die Pflegetagegeldversicherung. Fragestellung: In welchem Umfang sind wir als Kind mit unserem Gehalt und unserem Kapital haftbar, wenn die Mütter und Väter nicht genug für ihre Betreuungskosten haben? Wenn Sie genug Bargeld haben, müssen Sie unter UmstÃ??nden alle Ausgaben, die Ihre Erziehungsberechtigten nicht selbst aufbringen können, aufbringen.

Zuerst übernimmt das Jugendamt, später holt es das Kapital von den Nachkommen ab. Bei mehreren Geschwistern wird überprüft, ob sie zum Erhalt der eigenen Familie beitragen können. Die Höhe der Befreiungsgrenze für einen ausreichenden Lebensstil und welche Vermögenswerte als "Vermögen" unberührt bleiben, muss von den Sozialdiensten im jeweiligen Fall erörtert werden.

Der BGH hat entschieden, dass Sie bis zu 5 % Ihres Bruttoverdienstes für eine weitere betriebliche Altersversorgung verwenden dürfen, bevor Sie zur Unterstützung Ihrer Erziehungsberechtigten aufgefordert werden (Az. XII ZR 98/ 04). Auch die Realisierung von Vermögenswerten muss unterlassen werden, wenn sie mit unverhältnismäßigen wirtschaftlichen Benachteiligungen einhergeht.

Anmerkung: Weitere Angaben dazu enthält der Beitrag " Elternunterhalt aus Finanztest 01/2007 " Außerdem haben die Verbraucherzentren gemeinsam mit der ARD-Ratgeberin Recht den Beitrag " Ratsgeberunterhaltpflichten - Kind - Kind - Eltern, Kind - Jugend. Fragestellung: Unsere Erziehungsberechtigten haben nur eine sehr niedrige Altersrente. Was können mein Kollege und ich am besten tun, damit wir später nicht den größten Teil unseres Geldes für die Betreuung unserer Mütter erwirtschaften?

Finanz-Test-Antwort: Grundsätzlich können Sie die Unterhaltungspflicht für Ihre eigenen Erziehungsberechtigten nicht umgehen. Angehörige in der geraden Reihe sind rechtlich dazu gezwungen, sich gegenseitig zu unterstützen. Sie müssen auch kein selbst bewohntes Wohnobjekt veräußern oder verleihen, um die Betreuungskosten für Ihre Kinder zu übernehmen. Sollten Ihre Mütter und Väter noch nicht über 55 Jahre und weitestgehend kerngesund sein, können sie auch ein Angebot für eine Pflegegeldversicherung mit der Note "gut" von Finanzztest machen lassen.

Wenn Sie und Ihr Geschwister es sich leisten können, nehmen Sie die Spenden ganz oder zum Teil. Wenn deine Erziehungsberechtigten jedoch keine Pflege benötigen, ist das von dir bezahlte Kapital untergegangen.

Mehr zum Thema