Pflegeversicherung Testsieger

Testsieger Pflegeversicherung

Wenn Sie eine private Pflegeversicherung abschließen wollen, ist ein sorgfältiger Preis-Leistungs-Vergleich vor Vertragsabschluss unerlässlich. Auffallend war, dass insbesondere die Testsieger kontinuierliche Leistungssteigerungen in die Tarife aufgenommen haben. Pflegeversicherung, Gesetzliche Pflegeversicherung, Vergleichsrechner, Aktueller Testsieger.


24 Stunden Pflege

Testratings und Testauswertungen in der Pflegeversicherung

Wenn Sie eine Privat-Pflegeversicherung abschliessen wollen, ist ein genauer Preis-Leistungsvergleich vor Abschluss des Vertrages unerlässlich. Im Idealfall werden die Testsieger in den Abgleich miteinbezogen. Bei der Gegenüberstellung muss das Unternehmen ermittelt werden, das den entsprechenden Preis entsprechend den Bedürfnissen der Versicherungsnehmer anbietet. Daher sollte vor Vertragsunterzeichnung immer eine fachkundige Auskunft eingeholt werden.

Sollten Sie mit dem Thema jedoch noch nicht vertraut sein, können Sie sich im Voraus darüber erkundigen, welche Unternehmen mit welchen Preisen möglich sind. Eine gute Ausgangsbasis sind die entsprechenden Testsieger in der Pflegeversicherung, die von den zuständigen, eigenständigen Verbraucherschutzeinrichtungen fortlaufend ermittelt werden. Stiftungen Warmentest, Finanzztest, Ökotest und Co. überprüfen regelmäßig die Preise der Unternehmen hinsichtlich Leistung und Preis-Leistungs-Verhältnis.

Den besten Unternehmen wird ein entsprechendes Testrating und der Titel des Testgewinners verliehen. Aus gesellschaftlicher Perspektive ist eine Beurteilung als Testsieger nicht nur umsatzwirksam, sondern auch für den Konsumenten von hohem Nutzwert. Sie können also darauf vertrauen, einen Preis zu wählen, der gute Dienstleistungen zu attraktiven Preisen erbringt.

Dieses Wissen ist als Einführung in die fachkundige Betreuung von großer Wichtigkeit.

Privat-Pflegeversicherung: Leistungsvergleich - sinnvolle Vorsorge.... Angelika Schmid

Zum Thema: Dieses Werk wendet sich an alle Menschen, für die eine weise persönliche Vorsorge für die ganze Familie von Bedeutung ist. Der Abstand zwischen der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherung und den tatsächlichen Pflegekosten ist nicht gerade gering. Seit über 16 Jahren betreut die Schriftstellerin Angelika Schmid ihren schwerkranken Mann.

Wegen einer erblichen Erkrankung hat sie seit über fünf Dekaden mit guter Pflege umzugehen. Vorsichtsmaßnahmen sind immer sinnvoll und richtig, aber nur wenige Menschen überlegen sich Betreuungszeit. In der gesetzlichen Pflegeversicherung wird nur das absolut Notwendige versichert. Hier ist die termingerechte Bereitstellung Goldeswert.

Angelika Schmid gibt Ihnen noch einige weitere Tipps, die auch in solchen Situationen von Bedeutung sein können. Zusammen mit dieser versierten Betreuerin können Sie die Leistungen der Versicherung kritisch hinterfragen. Aus der Praxis heraus empfiehlt sie Ihnen, rechtzeitig die richtige Weichenstellung vorzunehmen, denn eine Versorgungssituation ist kostspielig. Der gut gerüstet in ein Beratungsgespräch mit dem Versicherungsbroker geht, die korrekten Fragestellungen aufwirft und schließlich einen gewinnbringenden Schluss zieht.

Inhalt: Aus der Serie "Pflege & Vorsorge KOMPAKT " von Angelika Schmid - Wissen in 120 min.

Mehr zum Thema