Polnische Betreuungskräfte in Deutschland

Das polnische Hilfspersonal in Deutschland

Pflegekraft aus Polen siehe Pflegeheimhilfe. Welche Rechtsgrundlage haben Ihre Betreuer in Deutschland? andere osteuropäische Betreuer, Betreuer und Haushaltshilfen. Kopacz hat den Bedarf an Pflegepersonal erkannt und sich zum Ziel gesetzt, polnische Spezialisten in Deutschland zu vermitteln. Sprung zu Was ist das Arbeitsverhältnis der polnischen Krankenschwestern?


24 Stunden Pflege

Die polnischen Betreuer für die deutschen Senioren auf der Insel Málaga | Herr Sperboro

Nicht im Ruhestand und außerhalb Deutschlands - wenn man der Statistik der Rentenversicherungen (DRV) Glauben schenkt, hat sich die Anzahl derer, die ihre Renten im Inland erhalten, seit 1993 vervielfacht annähernd Im Jahr 2013 haben bereits 220.000 Ruheständler einen Auslandsaufenthalt vor ihrer Pensionierung vorgezogen. Laut der Pensionsversicherung (DRV) waren es 1993 noch 120.000.

Man möchte doch denken, dass es den dt: Pensionisten lieber in wärmere, südliche Felder, dann täuscht zieht: An Ort und Stelle beherbergt eines der Pensionsparadiese die USA und die Schweiz gleichermaßen mit rund 25.000 Pensionszahlungen aus Deutschland - direkt dahinter schließt sich die angrenzende Alpenrepublik Österreich an, in die kaum 22.000 Pensionen aus Deutschland werden überwiesen

Obwohl die Ferieninsel Palma de la Palma den vierten Rang unter den Seniorenheimen einnimmt, konnte sie in den letzten zehn Jahren einen gewaltigen Anstieg von 65 % auf 19.000 Bundesbürger verzeichnen, die von Deutschland aus Rente erhalten. Aber auch deutsche Rentner auf den Balearischen Inseln leiden unter körperlichen und geistigen Behinderungen.

Dabei hat wächst ebenfalls den Anspruch an Unterstützung und Fürsorge - wenn möglich in den eigenen vier Wänden, um die Rücken nicht an die Umwelt zurückzugeben - gewonnen. Genau aus diesem Grund wenden sich immer mehr ältere Menschen aus Deutschland, die ihre Jugend zeit auf den Illes Balears genießen, an osteuropäischer Betreuungskräfte zurück, um Unterstützung zu erhalten. Die Nachfrage ist riesig - zum einen, weil es auf den Balearen eine immer größere Zahl von pflegebedürftiger Älteren aus Deutschland gibt und zum anderen, weil dort die Infrastruktur der ambulanten wie auch stationären Betreuungseinrichtungen bei Weitem nicht das Ausmaß wie in Deutschland hat, so Werner Sperber, der eine Personalkontaktbörse unter für Betreuungskräfte im bairischen neuen Markt in der oberpfalz aus dem osteuropäischen Raum unterhält.

âAnfang des neuen Jahrs konnten wir die ersten Betreuungskräfte von ganz Europa nach Mallorca und in Richtung Norden nach Spanien und Italien platzieren. Weiteres Betreuungskräfte wird sicherlich folgen", ist Werner Sperbert selbstbewusst.

Mehr zum Thema