Private Pflegezusatzversicherung Vergleich

Vergleich der privaten Pflegezusatzversicherung

Die Pflegezusatzversicherung ermöglicht Ihnen nun den Abschluss einer privaten Vorsorge. Den Daten zufolge haben sich prozentual Frauen dafür privat versichert. Das Modell wird als private Pflegezusatzversicherung bezeichnet. Mit uns können Sie einen privaten Pflegeversicherungsvergleich anfordern und so schnell und einfach zum passenden Tarif finden.


24 Stunden Pflege

Pflege-Zusatzversicherung im Vergleich 2017: Acht Spitzenversicherer

In einem aktuellen Zusatzversicherungsvergleich für 2017 werden 26 Krankenkassen auf das Pflegegeld untersucht. Die Prüfung ergibt erhebliche Leistungsunterschiede und Preisunterschiede zwischen den Anbieter. Durch einen individuellen Vergleich wird der günstigste Tarifeinsatz ermittelt. Private Vorsorge ist für Menschen empfehlenswert, die sich vor den Kosten der Pflege absichern wollen, die ihre Ersparnisse verschlingen oder sogar von ihren eigenen Kinder übernommen werden müssen.

Vor allem Pflegegeldversicherungen sind begehrt, bei denen die Versicherten für jeden Pflegetag einen Pauschalbetrag erhalten. Aber es gibt ein breites Angebot und die Dienstleistungen können sehr unterschiedlich sein. Beim Zusatzversicherungsvergleich 2017 hat das DISQ im Namen von n-tv 26 Leistungserbringer auf den Prüfstand gestellt.

Für die Testpersonen war besonders ausschlaggebend, wie hoch die Leistung der entsprechenden Krankenkassen bei der Pflege ist. Auch wenn die Leistungserbringer in Summe ein gutes Resultat erreichen, gibt es deutliche Abweichungen im Pflegeversicherungstest. In der Gesamtbeurteilung der Prüferinnen und Prüfer kommt kein Versicherungsunternehmen besser als zufriedenstellend weg. Von den 26 Anbietern im Zusatzversicherungsvergleich 2017 werden zehn als gut, acht als noch besser eingestuft.

Die Leistungserbringer bekommen eine sehr gute Qualitätsbewertung: Service: Für viele Betroffene fängt der Versorgungsbedarf zunächst mit einem geringen Versorgungsbedarf an. Allerdings gibt es auch Sätze, die nur begrenzte Dienstleistungen für die niedrigeren Pflegestufen anbieten. Der Tarifvergleichsrechner für die Krankenpflegeversicherung bietet Ihnen für jede Lebenssituation den richtigen Versicherungsschutz. Sichern Sie sich und Ihre Lieben jetzt vor den Kosten der Pflege.

Zusätzlich zu den Vorteilen haben die Gutachter im Zusatzversicherungsvergleich 2017 auch die Preise der einzelnen Leistungserbringer betrachtet. Sie fanden Preisdifferenzen von mehr als 50 % zwischen dem billigsten und dem teuerstem Erstversicherer. Allerdings geht aus dem Versuch hervor, dass ein niedrigerer Kaufpreis in der Regel mit einer geringeren Leistung einhergeht.

Es ist daher empfehlenswert, sorgfältig zu prüfen, welche Gesichtspunkte für die private Langzeitpflegeversicherung am wichtigesten sind. Achtung: Im Rahmen der Pflege-Reform haben einige Leistungserbringer zu Jahresbeginn ihre Beitragssätze für die Pflege-Zusatzversicherung angehoben. Für viele Versicherte wird dies den Willen erwecken, einen billigeren Dienstleister zu haben. Wenn Sie mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis Ihres Tarifes nicht zufrieden sind, sollten Sie zunächst mit dem Versicherungsunternehmen über andere Möglichkeiten aushandeln.

Damit eine gute Pflegezusatzversicherung gefunden wird, die im Notfall alle wesentlichen Vorteile absichert, bieten Konsumentenschützer wie Michael Bialek von der Konsumentenzentrale Bayern einige Hinweise.

Mehr zum Thema