Rente für Pflegepersonen 2015

Betreuungsrente 2015

Die Pflegekasse zahlt Beiträge an die Rentenversicherung der Pflegeperson. Die gesetzlich pflichtversicherten Pflegepersonen gehören zu einem großen Teil zu den älteren Altersgruppen. Ab dem 1.1.2015 gelten neue Einkommensbeihilfen in der so genannten Elternbeihilfe.

Pflegehilfe für Senioren

Renten- und Unfallversicherungsleistungen Für Pflegekräfte, die nicht erwerbstätig sind, gibt es besondere Sozialleistungen.

Allgemeine gesetzliche Mindestlöhne

Gesetzesverordnung auf der Grundlage des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes. 7. VO über die verbindlichen Betriebsbedingungen für die Abfallentsorgung einschließlich Strassenreinigung und Winterdienste vom 28.09.2015 - Bundesanzeiger AT 30.09.2015 V1. Die VO ist am 31.03.2017 ausgelaufen - seitdem gelten die allgemeinen gesetzlichen Mindestlöhne. Gesetzesverordnung auf der Grundlage des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes. 10. VO über die verbindlichen Arbeitsumstände im Bauwesen vom 10.02.2018 - BAnz. AT 27.02.2018 V1, die am 31.12.2019 ausläuft.

Gesetzliche Regelung auf der Grundlage des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes. 4. Ordnung über die verbindlichen Arbeitsumstände für Aus- und Weiterbildungsleistungen nach dem Zweiten oder Dritten Sozialgesetzbuch vom 07.12.2017 - BAnz AT 19.12.2017 V1 Die V1. Gesetzliche Regelung auf der Grundlage des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes. Neunte Dachdeckereiverordnung vom 21.02.2018 - BAnz AT 27.02.2018 V3, die am 31.12.2019 ausläuft.

BAnz AT 23.12.2013 B2 | BAnz AT 28.07.2016 B2 - ab sofort gültig ab 02/2016. auf der Grundlage des Entsendegesetzes. V1 vom 30.07.2014 - BAnz AT 31.07.2014 V1, die am 31.12.2017 ausläuft. Gesetzliche Regelung auf der Grundlage des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes.

7. Ordnung über die obligatorischen Betriebsbedingungen in der Gebäude-Reinigung vom 21.02.2018 - BAnz AT 27.02.2018 V2, die am 31. 12. 2020 ausläuft. Gesetzliche Regelung auf der Grundlage des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes. Zweitverordnung vom 22.09.2017 - BAnz AT 29.09.2017 V1, die am 31.12.2018 ausläuft.

Gesetzliche Regelung auf der Grundlage des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes. Dritte Gerüstbauverordnung vom 28.04.2016 - BAnz AT 29.04.2016 V1, die am 30.04.2018 ausläuft. Diese Regelung läuft am 31.12.2017 aus. Dritte VO zum Mindestlohn für Zeitarbeit (Entwurf) vom 04.04.2017 - BAnz AT 05.04.2017 B2 Die VO läuft am 31.12.2019 aus.

Gesetzliche Regelung auf der Grundlage des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes. Neunte Arbeitsschutzverordnung vom 25.04.2017 - BAnz AT 28.04.2017 V1. Die Geltungsdauer der neuen Vorschrift endet am 30.04.2021. Gesetzliche Regelung auf der Grundlage des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes. Dritte Arbeitsstättenverordnung vom 01.08.2017 - BAnz AT 11.08.2017 V1, die am 30.04.2020 ausläuft.

BAnz AT 02.05.2016 B3. Der Kollektivvertrag kann erstmalig zum 31.12.2017 aufkündigt werden. Gesetzliche Regelung auf der Grundlage des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes. 2. Ordnung über die verbindlichen Arbeitsverhältnisse im Steinmetz- und Skulpturenhandwerk vom 27.10.2015 (BAnz AT 30.10.2015 V1). Ihre Geltungsdauer endet am 30.04.2019. Gesetzliche Regelung auf der Grundlage des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes. Ordonnanzvorschrift über die obligatorischen Arbeitsumstände in der Textil- und Bekleidungsbranche vom 31. 12. 2014 - BAnz AT 31.12.2014 V1, die am 31.12.2017 ausläuft.

Gesetzliche Regelung auf der Grundlage des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes. 2. VO über die obligatorischen Betriebsbedingungen für Wäschereibetriebe vom 27.01.2014 - BAnz. 31.01.2014 V1, die am 30.09.2017 ausläuft.

Mehr zum Thema