Schlaganfall Rehakliniken

Kliniken für Schlaganfallrehabilitation

Stroke: Mindestens drei Wochen Reha sind üblich. Wir haben uns in unserer Klinik in Hamburg auf die Frührehabilitation nach einem Schlaganfall spezialisiert. Sie finden hier die passende Rehabilitationsklinik für den Rehabilitationsschlag, Hirninfarkt, Hirnblutung in Deutschland. Nach einem Schlaganfall berichtet Markus B. aus der neurologischen Rehabilitation.


24 Stunden Pflege

"Zeit ist Gehirn" - Schlaganfall erfordert schnelles Handeln.

Stroke RhaHamburg | Klinik in Deutschland

Spezialisierte Frührehabilitationszentren für die Schlaganfallbehandlung. Die Behandlungen sollten frühzeitig starten, damit keine dauerhaften Schädigungen auftauchen. Schlaganfall. Für manche Menschen ist nach einem Schlaganfall nichts mehr übrig und sie können schon nach wenigen Tagen wieder freigelassen werden. Die meisten Menschen leiden unter Lähmung, Sprech-, Sprach- und/oder Schluckbeschwerden, die eine intensive therapeutische Betreuung erfordern.

Wir haben uns in unserer Hamburger Praxis auf die frühzeitige Rehabilitation nach einem Schlaganfall spezialisier. Je früher die Rehabilitation beginnt, desto besser sind die Möglichkeiten, funktionelle Verbesserungen zu erreichen, bis keine dauerhaften Schädigungen mehr da sind. Im Rehabilitationszentrum in der Hansestadt nutzen wir Spezialtherapien, um unseren Patientinnen und Patienten möglichst frühzeitig eine bestimmte Selbständigkeit wiederzugeben.

Unsere Atemtherapeuten schulen die Lungenmuskeln bei beatmungsbedürftigen Patientinnen und Patienten, die auf unseren beiden neuen intensivmedizinischen Stationen aufbereitet werden. Bei den meisten unserer Patientinnen konnten wir dank der Beatmungstherapie die Luftröhrenkanüle abtragen. Inwiefern sind unsere Patientinnen nach der Rehabilitation gesund? Und das wollen wir von unseren Patientinnen und Patienten wissen.

Deshalb belegen wir den Selbständigkeitsgrad in wesentlichen Bereichen des Lebens mit dem Barthel-Index von 0 bis 100 während der Therapie. 100 Prozentpunkte bedeuten, dass der Pflegebedürftige im täglichen Leben keine Pflegeunterstützung mehr benötigt. Anhand des Barthel-Index können wir feststellen, ob die Therapie gelungen ist und wie wir sie weiter verbessern können.

Apoplexie

Erziehung und Vorbeugung zum Schlaganfall sind von großer Wichtigkeit, denn wer die Risiken besser kann. Plötzlich kommt kaum ein Schlaganfall aus dem Nichts. Schlaganfall ist eine der häufigste Krankheiten im Bereich unserer Blutgefäße. Blutgerinnsel, die einen Schlaganfall verursachen, können aber auch vom Herz abstammen. Wie sieht es mit einem Schlaganfall aus?

Die Sauerstoffversorgung des Gehirns ist nicht mehr genügend, und in kürzester Zeit stirbt die Nervenzelle ab - wenn man so will. Welche Gehirnregionen sind besonders oft von einem Schlaganfall befallen? Ja, aber im Grunde genommen kann jede Region des Gehirns erkrankt sein. Woran erkennt man, ob es Anzeichen eines Schlaganfalls gibt?

Oft, aber keineswegs immer, ist ein Schlaganfall für alle Beteiligten drastisch. Sind es vor allem Ältere oder auch Jugendliche? Es ist in der Regel die älteren Menschen, aber ein Schlaganfall kann in jedem Alter auftauchen. Blutungen in die Gefäßwand, so genannte Sezierungen, können auch die Folge eines Schlaganfalles sein, besonders bei jungen Menschen.

Andere Gründe können ein großes Herzwandloch oder eine Herzklappenentzündung oder eine Gefäßentzündung sein, aber auch kongenitale Gerinnungsstörungen können einen Schlaganfall auslösen. Was kann ich tun, um mich vor einem Schlaganfall zu bewahren? Wissen, Bildung und aktive Prävention sind hier von entscheidender Wichtigkeit. Wichtig ist auch, dass die Patientinnen und Patienten frühzeitig in eine neurochirurgische Schlaganfallstation aufgenommen werden, wo eine bestmögliche Betreuung erfolgen kann.

In diesem Fall können dauerhafte Schäden oft verhindert werden, die nicht nur die Menschen selbst, sondern auch ihr ganzes gesellschaftliches Leben schwer beeinträchtigen können. Mehr als ein Drittel der Schlaganfallpatienten entwickelt früher oder später eine Dysfunktion. Das ist sehr verschieden und richtet sich nach der Art der Erkrankung.

Unser Forschungszentrum ermöglicht es uns auch, ständig neue therapeutische Innovationen wie das Video-Training nach Schlaganfällen in Constance zu erarbeiten.

Mehr zum Thema