Pflegehilfe für Senioren

Seniorenbegleiter Verdienst: Verdienst von Seniorinnen und Senioren

Die Begleiterinnen und Begleiter für ältere Menschen erhielten nach fünfmonatiger Ausbildung nun die Abschlussurkunden. Leitender Begleiter / Persönliche Assistenz (m/w) mehr Info. Die Seniorenbegleitung GmbH & Co. seniorenbegleiter / Personal Assistance (m/f) KWA Hanns-Seidel-Haus in Ottobrunn. Sollten Sie Interesse an einer freiwilligen Seniorenbetreuung haben, sprechen wir gerne mit Ihnen über Ihre Ideen und Möglichkeiten.

Besserer Lebensunterhalt für Ihre tägliche Helfertätigkeit

Als Alltagshelferin können Sie die Fragestellung nach einem höheren Lohn aufwerfen? Falls Sie schon seit einiger Zeit bei der selben Gastfamilie sind und Ihre Erfahrung und Verantwortung steigen – aber Ihr Lohn nicht – dann ist es an der Zeit, Ihr Einkommen zu erhöhen. Vor allem für alltägliche Helfer ist es eine große Aufgabe, den Auftraggeber um mehr Mittel zu bitten, da die Beziehung oft sehr vertraut ist.

In den meisten Betrieben findet einmal im Jahr ein Mitarbeitergespräch statt, um sich mit den Mitarbeitern über Gehaltserhöhungen zu unterhalten. Dabei wird oft auch das Entgelt nachgestellt. Falls Sie seit mehr als einem Jahr in einer Gastfamilie als Babysitter, Tierpfleger oder Haushaltshelfer tätig sind, ist jetzt vielleicht ein guter Moment für ein Gehaltsinterview.

Falls Sie noch nie ein Feedbackgespräch mit Ihrem Auftraggeber hatten, fordern Sie es an. Wer zum Beispiel den Frühlingsputz für die ganze Familie macht oder Kinder im Hause hat, hat gute Argumente für die Gehaltserhöhung. Weil Sie als Fachmann gesehen werden wollen, sollten Sie die Anfrage nach mehr Kosten zwischen Türe und Scharnier nicht aufwerfen.

Denn Ihre Seriosität in dieser Angelegenheit ist auch für Ihren Auftraggeber wichtig. Die Lobrednerin und Trainerin für Berufsfragen, die weiss, in welchem Zusammenhang Sie eine Lohnverhandlung beantragen können: „Fragen Sie nach einem Gesprächstermin, bei dem Sie beide Zeit haben und ungehindert sprechen können. Sie können Ihre Chance auf eine gute Arbeitgeberentscheidung steigern, indem Sie im Vorfeld ein positives Beratungsgespräch mit Ihrem Auftraggeber führen.

Angenommen, Ihr Unternehmen genehmigt eine Lohnerhöhung und freut sich, Sie als Mitarbeiter zu haben. Die Kunst besteht darin, dass Ihr Unbewusstes die Gehaltssteigerung als Ihren Willen akzeptiert und zur Unterstützung tätig wird, sobald Sie diese in Ihrem Kopf durchspielen.

„Sicherlich ist die Tätigkeit als Kinderbetreuerin, Tierpflegerin oder Seniorenbegleiterin sehr emotional. Sie sollten also nicht an die Gefühlslage Ihres Arbeitsgebers mit privaten Gründen für die Forderung nach mehr Geld herantreten. Durch diese Kürzung von Ihrer Seite gerät Ihre Gastfamilie in eine unangenehme Situation, besonders wenn ihr Haushalt nicht ausreichend ist, um die Löhne zu erhoehen.

In der Lohndiskussion gibt Ihnen die Kollegin einen Tipp für den passenden Ton: „Sie sollten niemals versucht haben, den Auftraggeber zu unterdrücken – das ist nicht professionell und hat keinen Platz in einer Lohnverhandlung! Wenn ich keine Lohnerhöhung kriege, höre ich auf! Solche Bedrohungen erwecken bei Ihrem Unternehmen Gefühle, die Sie nicht voranbringen und Ihre Treue zunichtemachen.

„Es ist ratsam, bei Lohnverhandlungen selbstbewusst zu sein: „Eine Lohnerhöhung lohnt sich! Zuallererst müssen Sie davon ausgehen, dass Sie eine Lohnerhöhung haben. Frag dich selbst: Warum habe ich Anspruch auf eine Aufstockung? Was sind ermutigende Resultate für meine Gastfamilie oder meinen Vorgesetzten?

Verfüge ich über spezielle Fertigkeiten und/oder Wissen, die für meinen Auftraggeber nützlich sind? Sammle Gründe für die Lohnerhöhung und schreibe wenigstens 10 Antworte auf die Frage: Warum bin ich ein guter Angestellter für meinen Auftraggeber? Dieses Selbstvertrauen erleichtert Ihnen die Kontaktaufnahme mit Ihrem Auftraggeber. de für Kinderbetreuer, Tiersitter und Hausangestellte, um das Durchschnittsgehalt der Kinderbetreuer in Ihrer Region zu ermitteln oder die Websites Ihrer Industrie zu den für Ihre Tätigkeit gängigen Preisen zu besuchen.

Wer eine Lohnerhöhung wünscht, sollte sich auch über die entsprechende Erhöhung im klaren sein. Das gibt Ihrem Unternehmen Raum für Verhandlungen mit Ihnen. Sie werden überrascht sein, dass Ihr Vorgesetzter oder Ihre Angehörigen mit Ihrem neuen Selbstvertrauen und der neuen Transparenz über Ihren eigenen Werte überhaupt nicht agieren wollen.

Die folgenden Fragestellungen sind nützlich, um auf beiden Seite Verständigung zu wecken: Hier finden Sie Informationen über die Ursachen der Stornierung und Hinweise, was Sie besser machen können. Sind Sie mit Ihrer Leistung nicht zufrieden oder gibt es andere Ursachen? Eine sehr kluge Frage: Was sind die Anforderungen für eine Lohnerhöhung?

Durch die Beantwortung dieser Fragen durch Ihren Auftraggeber haben Sie einen Ausgangspunkt, den Sie selbst bestimmen können. Ihr Vorgesetzter ist möglicherweise gewillt, mit Ihnen eine Vereinbarung zu treffen, die mit einer Lohnerhöhung verbunden ist. „Zeige deine Gründe für eine Lohnerhöhung und warte ab, was dein Auftraggeber sagt.“

Wenn Ihr Antrag abgewiesen wird, fragt, was Ihr tun könnt, um eine Lohnerhöhung zu erhalten. Möglicherweise wird Ihr Auftraggeber irgendwann eine geringfügige Steigerung akzeptieren? Aber wenn Sie nicht so entlohnt werden, wie Sie es verdient haben, kann es an der Zeit sein, sich einen neuen Job zu suchen.

Categories
Seniorenbegleiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.