Stellenangebote Pflegewirt

Offene Stellen für Pflegepersonal

eine lohnende und sinnvolle Aufgabe, der wir uns mit großer Leidenschaft stellen. Krankenpflege (Pflegebewertung, Qualitätsprüfungen in Pflegeeinrichtungen). Wir verstehen die Pflege als einen gemeinsamen Prozess, in dem wir unsere Patienten begleiten und ihnen helfen, ihre individuellen Ziele zu erreichen. Ehrenamtliches Soziales Jahr (m/w) Pflege und Unterstützung Wir expandieren!

im / Pflegeleiterin Krankenpflege Stellenangebote Krankenpflege Stellenangebote Krankenpflege Stellenangebote Krankenpflege Stellenangebote

Im Tersteegen-Haus in Düsseldorf-Golzheim, das sich im Bau befindet, planen wir 90 stationäre Plätze sowie eine solitäre Kurzzeitbetreuung mit 14 Stellplätzen.... Sie wollen Ihre Fähigkeiten entwickeln, Ihre Erfahrung mitbringen, etwas verändern? Nehmen Sie dann an der Gestaltung der zukünftigen Entwicklung der Firma teil.

Die Diakoniezentrale Jägerallee ist ein "integriertes Versorgungszentrum", das professionelle Unterstützung, intergenerationelle Begegnung und Kultur für 104 Einwohner in einer geriatrischen Pflegeeinrichtung, den Wohndienst für 100 Einwohner und den Ambulanzservice "mobilitas" vereint und bereitstellt.

Selbständigkeit

Mission und Zielsetzung unserer Pflegekonzepte ist die eigenverantwortliche Förderung von Versorgung und Versorgung. Unsere Mitarbeiter in der Ambulanz und im Pflegebereich - wie auch unsere Mitarbeiter in der Gemeinde - betrachten dies als eine ihrer wesentlichen Aufgabenstellungen. Wer sich früh informieren und helfen will, kann es sich leichter machen.

Im Fachbereich für Menschen mit demenzkrankheiten, dem Wohnort, werden alle unsere Kenntnisse und Erfahrung im Zuge der ständigen Weiterbildung an alle Mitarbeiter unserer Anlagen und Dienstleistungen weiter gegeben. Diese Idee beinhaltet die ganzheitliche Förderung von Menschen, deren Lebensende zwar bevorsteht, aber dennoch lebendig sein soll. Durch die intensive Kooperation zwischen Arzt und Pflegeteam wird die optimale Pflege und seelische Betreuung gewährleistet.

Krankenpflege und Fürsorge ist "Seelenpflege". Die seelsorgerische Arbeit ist daher in zweierlei Weise integraler Teil unserer Institutionen und Dienste: Sie ist geistlich und im Alltag sehr spürbar. Hierzu gehört auch die Sterbebegleitung und die Fürsorge für Abschiedsrituale. Um unsere Standards und unsere Qualitäten zu gewährleisten und vor allem kontinuierlich weiter zu entwickeln, sind wir in diversen Projekte involviert.

Senioren nehmen verantwortungsbewusste Tätigkeiten wahr und werden benötigt und können ihren Pflegebedarf oft bis ins höhere Lebensalter verschieben. Wir sind im landesweiten Aktionsangebot mit zwei Wohnräumen für Groß und Klein vertreten: Das vom Bundesministerium für Unterricht und Kunst finanzierte Forschungsvorhaben RABE hat zum Ziel, einen intelligenten Walker insbesondere für die stationäre Langzeitpflege zu entwickeln.

Wir, die Liebenau Care and Living Spaces Foundation, sind praktische Partner und bringen zum einen unsere Pflegekompetenz ein, zum anderen werden in einer unserer Anlagen auch die Protoypen des Intelligent Walkers getestet. Bei allen unseren Pflegeeinrichtungen wird die Dokumentierung auf das strukturelle Modell umgesetzt. Das Strukturelle Modell zielt nicht nur darauf ab, die Pflegeunterlagen zu "straffen", d.h. auf das Notwendige zu beschränken, sondern auch auf die Professionalität des Pflegepersonals zu fokussieren und die Selbständigkeit der Anwohner zu verstärken.

Weil dies unseren Wertvorstellungen entspreche, haben wir uns im Jahr 2015 entschlossen, die neue Pflege-Dokumentation in Pilotanlagen durchzusetzen. Unsere Anlagen befinden sich in der Realisierungsphase. Bis Ende 2018 soll das Vorhaben laufen und in einem wohlbekannten Ausspruch heißt es: "Wir ernähren uns nicht, wir ernähren uns!

"Das verringert das Futter auf die Lebenserhaltung." Es geht aber um mehr, viel mehr.... Es geht immer um das, was da ist: eine wohltuende, familiäre und sympathische Stimmung, ein Umgang untereinander (wertschätzend, sensibel, einander zugewandt), Gespräche und Begegnungen, Gedächtnisse und Angewohnheiten, Anerkennung und Zeit, und natürlich Spaß und Vergnügen!

Ziel der Ernährungskultur: Die Habitate für Groß und Klein Ravensburg - Gänsbühl werden mit dem "Ort der Gutnachbarschaft " prämiert und 2017 mit der Janosch-Plakette geehrt. Im Jahr 2017, the neighbourhood project Galgenhalde in Ravensburg of Liebenau wird der mit insgesamt, receive the German Pfle ungsinnovationspreis der Sparkassen Finanz Gruppe, endowed with 10,000 euros.

Beim Nachbarschaftswettbewerb 2005 werden die Habitate für Groß und Klein Ravensburg - Gänsbühl bundesweit ausgezeichnet. Der Wohnkomplex für Groß und Klein in Vogt wird mit dem Sozialen Städtepreis 2004 ausgezeichnet.

Mehr zum Thema