Ungarische Pflegekräfte in Deutschland

Krankenschwestern in Deutschland

Die DEKRA Akademie beauftragt ungarische Pflegekräfte in ihrem Heimatland, sich auf ihren Berufseinsatz in Deutschland vorzubereiten. Als zuverlässige Nichtraucherin bin ich eine sehr erfahrene ungarische Krankenschwester im Alter. Die ungarischen Supervisoren sind perfekt auf Deutschland vorbereitet.


24 Stunden Pflege

Deutschland: Unterstützung aus dem ungarischen Raum für die deutschen Haushalte

Aufgrund eines drastischen Mangels an qualifizierten Fachkräften hat das Unternehmen Pflegekräfte von der ungarischen bis zur baden-württembergischen Seite eingestellt. Der Projekterfolg war groß - aber andere Staaten konkurrieren bereits um die Truppen Osteuropas. "Noch muss sie an einem guten deutschen Leben weiterarbeiten, aber ihre Herzlichkeit allein ist ein Gewinn", sagt er über die Ungarin E. A. S. D. S. H. F. Erzebet S. R. S. D. S. A. im Altenheim Hohestaufen bei Göttingen.

Der 53jährige Krankenpfleger hätte auch schlimmer dran sein können. Wenn sie erfuhr, dass es Prämien für Nachtdienste und Wochenendveranstaltungen gibt, dass sie das gleiche Gehalt wie ihre deutsche Kollegin bekommt und dass sie die Rentenversicherung für das Unternehmen bezahlt, "wurden ihre Blicke groß", sagt der Nationale Direktor des Samariterbundes der Arbeitnehmer (ASB), Herr Dr. med. Lars J narargis.

Die 26-jährige Tochter will aufholen. Ist die ungarische Krankenschwester die Erlösung für die Pflegeindustrie in Deutschland? Personelle Probleme beschäftigen ihn seit Jahren. Nachdem ihm im vergangenen Jahr eine Personalvermittlung ungarische Spezialisten empfohlen hatte, war der ASB-Geschäftsführer zunächst eher zurückhaltend. Trotzdem ist er im Juni 2011 nach Ungarn geflogen, um sich einen Überblick zu machen.

In Anwesenheit eines Anwalts, eines Dolmetschers und eines spezialisierten Pflegelehrers in der Landeshauptstadt hat er 20 Vorstellungsgespräche geführt. Diejenigen, die dort in der Krankenpflege arbeiten, haben allen Anlass, woanders zu suchen. "Unglücklicherweise konnten sich viele Leute kein Ticket für ein Interview in Ungarn leisten", sagt er. Manche wollen eine größere Zukunftsperspektive in Deutschland für sich und vor allem für ihre Kinder."

Die Eröffnung des Arbeitsmarkts für die EU-Beitrittsländer am kommenden Freitag, den 15. Juni 2011, bietet die Möglichkeit, Pflegekräfte aus Deutschland mitzubringen. Es ist seit geraumer Zeit bekannt, dass es in diesem Land viele hochqualifizierte Pflegekräfte gibt - ihre Berufsausbildung ist inzwischen in Deutschland bekannt. Damit das ungarische Pflegepersonal optimal auf seine Tätigkeit vorbereitet ist, hat das Unternehmen im Laufe des Sommers ein eigenes Kurskonzept entwickelt.

Ausländische Spezialisten werden in Kooperation mit dem Stuttgarter Institut für Kulturwissenschaften linguistisch, beruflich und kulturwissenschaftlich auf ihre Tätigkeit in Baden-Württemberg vorzubereiten. Mittlerweile wurden 60 ungarische Krankenschwestern vom Akademischen Auslandsamt rekrutiert. Einer von ihnen ist der 43-jährige Mann aus dem 200 Km entfernten Budapester Stadtteil Niyiregyhaza. Die zwei erwachsenen Töchter blieben in Deutschland, ihr zwölfjähriger Junge kam mit ihnen nach Deutschland.

Sie arbeitete in der ungarischen Schule als Krankenschwester, dann wurde ihr Job gekündigt. "Ich hatte in meinem Land viel Streß und wenig Geld." Mit der Registrierung für die ungarischen Streitkräfte ist Deutschland sehr verspätet, sagt er. Die Nachfrage ist enorm: Bis 2015 werden nach Branchendaten 16.300 Facharbeiter in den Krankenpflegeberufen ausfallen. Schon bald will Sternchen nach Deutschland.

Mehr zum Thema