Pflegehilfe für Senioren

Verdienstausfall Pflege Angehörigen: Lohnausfall pflegerische Angehörige

Reisekosten oder Verdienstausfall werden über den Vorsorgedienst erstattet. Sind keine Angehörigen vorhanden, kann die Sachleistung erstattet werden. Um den Verdienstausfall auszugleichen, gibt es auch „Pflegegeld“, wenn er für den Zeitraum der Präventionspflege einen Verdienstausfall erleidet. Die Angehörigenbetreuer nutzen das Angebot des staatlichen zinslosen Darlehens offenbar nur selten für einen Verdienstausfall. Darüber hinaus besteht ein zinsloses Darlehen für den Ertragsausfall.

Medizinische Haftung – Schadenersatzdefizite?

In der Schadenregulierung im medizinischen Haftpflichtbereich sind wir ständig Innovationen unterworfen, die zu beträchtlichen Schwierigkeiten bei der Schadenberechnung geführt haben. Dementsprechend unterschiedlich sind die Meinungen zu diesem Thema in der Fachliteratur und in der Rechtswissenschaft. Gerade im Zusammenhang mit den umfangreichen Veränderungen im Schmerzensgeldbereich ist die Beurteilung der Schadenhöhe problematisch, was nicht zuletzt durch eine inkonsistente Rechtssprechung untermauert wird.

Haftpflicht und Schadenersatz bei Verkehrsunfällen: a…. – Sie ist ein Mann, Kerstin Rohde.

Daher war es die Pflicht des Gesetzgebers fast aller Länder, für Schadenersatz bei Verkehrsunfällen zu sorgen. Darüber hinaus hat der Bundesgesetzgeber ein Entschädigungssystem für Schäden bei Verkehrsunfällen in Form einer Gefahrgut- und Kfz-Haftpflichtversicherung eingerichtet. Die Kerstin Rohde prüft den Schadenersatz bei Straßenverkehrsunfällen in beiden Rechtsordnungen hinsichtlich der Bedingungen für die Begründung eines Schadenersatzanspruchs, der Höhe und des Umfangs der Entschädigungszahlungen sowie der Behandlung von Schadensfällen.

Betreuung von Familienmitgliedern am Arbeitsplatz: Mixed Methoden Untersuchung der Herausforderung…. – Julianisches Löhe

Am Beispiel des Arbeitgeber-Branding erforscht Julian Löhe neue Wege der Mitarbeiterbindung und stellt fest, dass eine gute Work-Care-Balance für eine gelungene Mitarbeiterbindung unerlässlich ist. Die Autorin verdeutlicht, dass das Themenfeld Kompatibilität für Unternehmen mit einem hohen Anteil an Frauen besonders wichtig ist und gibt praktische Tipps, wie Unternehmen den Anforderungen gezielt nachkommen.

13 % der Bevölkerung haben bereits betreuungsbedürftige Verwandte, mit steigender Tendenz. in der Schweiz. Es sind viele Pflegekräfte beschäftigt – und unzufrieden: 87% beurteilen die Kompatibilität als schlecht. Das macht erfolgreiche Kompatibilitätsangebote für Unternehmen zu einem einzigartigen Verkaufsargument im „War for Talents“. Dass die gegenwärtige Krankenpflegepolitik vor allem die Frau in traditionelle Rollenbilder zurückdrängt, befürchtet Julian Löhe.

Eine gute Verträglichkeit erfolgt vor allem in Unternehmen, in denen die Pflege diskutiert wird.

das SGB XI – Beraterhandbuch 2016/17: dritte überarbeitete Ausgabe – Andreas Heiber

Als Krankenpflegeservice ist jeder, der Patienten ganzheitlich betreut, erfolgreich. Für die Pflegeversicherungsleistungen heißt das, die Änderungen in der Krankenpflegeversicherung begreifen und erläutern zu können. Der Leitfaden dient dazu, praktische Hinweise zu geben, welche Leistungsansprüche aus der Krankenpflegeversicherung entstehen und wie der Patient sie ausnutzen kann. Angefangen bei Schulungen für Pflegekräfte und deren Sozialversicherung bis hin zur Tages- und Nachtbetreuung.

Die PDL und das Pflegepersonal bekommen die notwendigen Werkzeuge, um ihren Klienten das gesamte Leistungsspektrum der Krankenpflegeversicherung vorzustellen. In der überarbeiteten Fassung des Beratungshandbuchs sind alle Innovationen aus dem Pflegestärkungsgesetz II enthalten.

Categories
Pflege von Angehörigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.