Pflegehilfe für Senioren

Zuzahlung Rettungswagen: Zuschlag für Krankenwagen

lch dachte immer, du könntest einen Krankenwagen rufen, ohne einen Aufpreis zu zahlen. Weitere Informationen zu Ihrer Zuzahlung und der definierten Höchstgrenze finden Sie unter Zuzahlungen. Euer Forum Halten Sie eine Nachzahlung in der Notfallambulanz für sinnvoll? Eine Zuzahlung ist an die gesetzlichen Krankenkassen zu leisten. Diese Zuzahlung gilt nicht für Reisekosten im Zusammenhang mit der medizinischen Rehabilitation.

Krankenwagen: Wenn die Krankenkasse bezahlt und wann nicht

An die Klinik mit Blinklicht: Das bezahlt die Registrierkasse. Allerdings müssen die gesetzlich vorgeschriebenen Versicherungsgesellschaften nicht immer die Transportkosten für den Patiententransport aufbringen. Beispielsweise mit dem Krankenwagen, mit dem Auto oder von einem spezialisierten Rettungsdienst. Die GKV übernimmt jedoch nicht immer die anfallenden Reisekosten.

Wenn zum Beispiel ein Krankenwagen im Ernstfall eintrifft und den Patienten ins Spital fährt, ist der Sachverhalt vorhersehbar. Wenn die Bedingungen erfuellt sind, so Marini, werden die Versicherungsgesellschaften nicht nur für Notfallreisen ins Spital aufkommen. Ebenfalls versichert ist der Transfer in ein anderes Spital, wenn die Überführung in eine andere Institution unbedingt erforderlich ist.

Die Krankenkassen ermöglichen auch den Zugang zu ambulant durchgeführten Operationen, „wenn der Krankenhausaufenthalt verhindert oder gekürzt werden kann“. Besteht keine ärztliche Transportbedürftigkeit, z.B. weil ein Pflegebedürftiger auf eigenen Antrag in eine andere Praxis überwiesen wird, müssen die Krankenkassen die anfallenden Behandlungskosten nicht erstatten. „Ebenfalls versichert ist der Transfer in ein anderes Spital, wenn die Überführung in eine andere Anlage unbedingt erforderlich ist.

Und wer bezahlt diese Transportkosten? Mehrmals erfahren! „Und wer bezahlt diese Transportkosten? Mehrmals erfahren! „Das wird von dem Spital bezahlt, das den Patienten umzieht. Doch der bürokratische Wahnsinn in Sachen Genehmigung solcher KT-Reisen und die Unkenntnis vieler (Allgemein-)Ärzte über die richtige Erfüllung der Vorschriften hätte einen eigenen Paragraphen gerechtfertigt……

Wenn ein Krankenwagen im Ernstfall eintrifft und den Patienten ins Spital fährt, ist der Koffer eindeutig. Haha, kaum so ausgelacht…. oft auch im Rettungseinsatz einer deutschen Stadt: – viele Notsituationen sind ziemlich hilflos (Hilfe, ich weiss nicht, was jetzt mit meiner Jahrhundertkälte ist, ich muss jetzt umkommen?

  • manch ein Notfall wurde nur als Notsituation bezeichnet, um weniger Wartezeiten im Spital zu haben oder weil das Taxigeld fehlen würde…. Aus dem sächsischen „Wer bezahlt diese Verkehre? mehrmals erfahren! „Das wird von dem Spital bezahlt, das den Patienten umzieht. Doch der bürokratische Wahnsinn in Sachen Genehmigung solcher KT-Reisen und die Unkenntnis vieler (Allgemein-)Ärzte über die richtige Ausführung der Rezepte hätte einen eigenen Paragraphen verdienen können….. das Spital ist dazu in der Lage und nicht über Diagnosen, die eine Krankenstation nicht durchführt.

Gibt es nur eine einzige Primärdiagnose, muss ein anderes Spital die andere Erkrankung als Primärdiagnose einstufen. Kranken wird Raum gegeben für neue Patientinnen und Patienten, die mit neuen Hauptkrankheiten wieder einkommen!

Categories
Zuzahlung Häusliche Krankenpflege

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.